Android 4.3 Rollout Samsung Galaxy S3: o2 noch in 2013 – Telekom in 2014?

samsung-galaxy-s3-flip-coverSamsung

Seit nunmehr dem 2. Weihnachtsfeiertag erfreuen sich viele Samsung Galaxy S3 Nutzer der internationalen Version GT-I9300 an Android 4.3 Jelly Bean. Einen Tag später erfolgte auch der Startschuss für den Rollout auf dem Galaxy S3 samt Vodafone-Branding. Doch die weiteren Netzbetreiber haben – frei übersetzt – noch die Ruhe weg.

Doch womöglich kommt doch noch in diesem Jahr Bewegung ins Spiel: Laut einer Post-Antwort des o2 Deutschland Supports bei Facebook soll laut den „vorliegenden Informationen das Update im Laufe dieses Monates“ ausgerollt werden. Und dieser Monat ist bekanntermaßen der Dezember.

✔ Folge ukonio.de auf Twitter, Facebook oder Google+, um bezüglich Android 4.3 für das Galaxy S3 und Note 2 auf dem Laufenden zu bleiben.

Nun mag es sein, dass womöglich der Mitarbeiter noch alten Informationen „aufgesessen“ ist, doch zumindest einmal handelt es sich um eine offizielle Stellungnahme von o2, auf die wir uns beziehen können. Somit müssen Nutzer des Samsung Galaxy S3 samt o2 Branding die Hoffnung auf einen Rollout auf den letzten Metern in 2013 nicht aufgeben.


Anders gestaltet sich die Situation offenbar bei der Deutschen Telekom. Im offiziellen Telekom-Forum schreibt ein Mitarbeiter auf die Frage, ob denn der Rollout auch für Galaxy S3 Geräte samt Telekom-Branding schon gestartet sei, dass er bis dato noch „keine Informationen über eine Softwarefreigabe“ bekomme haben. Somit bliebe es bei der alten Aussage, wonach mit einem Rollout nicht mehr in 2013 zu rechnen sei.

Die Netzbetreiber nehmen in der Regel noch einige Anpassungen an der UI TouchWiz vor. So werden weitere Apps oder Features aufgespielt, und auch das Design wird zuweilen leicht angepasst.

Bezüglich des Netzbetreibers E-Plus liegen uns aktuell keine Hinweise vor. Doch „zwischen den Jahren“ wird sich – so steht es zumindest zu vermuten – nicht mehr allzu viel an der Update-Front abspielen.

Android 4.3: Akkuleistung besser?

Seit Tagen erreichen uns derweil dankenswerterweise zahlreiche Zuschriften von Galaxy S3 Nutzern in Deutschland und Österreich. Und ein Großteil der Nutzer gibt an, dass sich die Akkuleistung unter Android 4.3 im Vergleich zu Android 4.1.2 Jelly Bean verbessert habe. Zudem scheinen sich einige anfängliche Probleme nach ein paar Tagen zu „verflüchtigen“.


Doch noch immer erreichen uns auch Zuschriften, nach denen sich aus der Galerie heraus keine Bilder verschicken lassen. Zudem „zickt“ der Sperrbildschirm bei einigen Nutzern, so lassen sich keine Icons oder Widgets einfügen. Und Multi-Window ist offenbar nicht immer nutzbar.

Dennoch scheint Samsung im zweiten Anlauf tatsächlich eine stabile Firmware abgeliefert zu haben. Beim ersten „Versuch“ Mitte November kam es zu zahlreichen Protesten in jenen Ländern, in denen Android 4.3 bereits ausgerollt wurde. So ging der Akku schnell in die Knie, der Homescreen hing sich auf und das ganze System agierte behäbig. Der südkoreanische IT-Gigant reagierte, und setzte den Rollout kurzerhand aus.

Mit dem Update auf Android 4.3 ist das Samsung Galaxy S3 vollends kompatibel mit der Smartwatch Galaxy Gear. Das gilt freilich auch für das Samsung Galaxy Note 2, das seit nunmehr gut einer Woche ebenfalls das Update auf Android 4.3 Jelly Bean erhält.

Zumindest beim Android 4.3 Update für das Galaxy S3 derweil scheint das Sicherheitspaket Knox noch nicht integriert zu sein. Gut möglich, dass Samsung Knox im Rahmen eines Patches Anfang nächsten Jahres nachricht.

Und: Das Thema Android 4.4 wird vermutlich bald aus dem Schatten des aktuellen Android 4.3 Wirbels treten, denn die Gerüchte halten sich hartnäckig, wonach auch Android 4.4 KitKat noch seinen Weg auf das Galaxy S3 und Galaxy Note 2 finden soll. Die Rede ist vom ersten Halbjahr 2014.

Doch mit dem Thema Anroid 4.4 beschäftigen wir uns erst im… kommenden Jahr.

Seid ihr mit dem Android 4.3 Jelly Bean Update für das Samsung Galaxy S3 zufrieden? Ärgert ihr euch, dass ihr womöglich kein freies Gerät besitzt und so noch auf die Firmware warten müsst? Und machen ein paar Wochen Wartezeit mehr den Braten auch nicht fett? Wir wünschen viel Spaß mit Android 4.3 – natürlich auch in 2014.

✔ Folge ukonio.de auf Twitter, Facebook oder Google+




40 Kommentare zu "Android 4.3 Rollout Samsung Galaxy S3: o2 noch in 2013 – Telekom in 2014?"

  1. Ich habe ein freies gerät aber noch kein update via ota.
    Wie kies funktioniert weiß ich nicht.
    Kann mir jmd helfen?

    • Kies auf der Samsung Seite runterladen, installieren und den Anweisungen folgen. Ist praktisch selbsterklärend. Ich habe auch noch nichts OTA. Hätte schon längst über Kies ulgedatet, geht bei mir allerdings wegen Problemen mit meinem PC nicht.

  2. Kies musst du bei google eingeben brauchst aber das normale KIES Programm und nicht KIES 3 ! Aber versuchst vergeblich..hab selbst O2 branding und da tut sich nichts !

  3. Hoffe bei Eplus kommt man auch mal in die Gänge und liefert …
    Wäre schön,wünschenswert und sehr erfreulich für den Kunden …

  4. Muss ich vorher irgendwie meine daten sichern?
    Oder wird das da auch automatisch gemacht

  5. Bei mir kam das Update OTA (freies Gerät) am Abend des 26.12. – und siehe da – alles funktioniert einwandfrei. Es ist mindestens genauso schnell wie vorher, die Akkulaufzeit scheint länger zu sein, alles in allem ein Erfolg – freue mich 🙂

    • Du Glücklicher….
      Ich hoffe die akkulaufzeit ist länger. Ich lade jeden tag den akku auf.
      Nervt voll. Vllt dann nur noch jeden zweiten tag.

  6. Wünsche Euch allen einen guten Rutsch und ein gesundes neues Jahr .

    Ich selber habe ein freies Samsung Galaxy S3 aus dem schönen Lande Frankreich mit dem kürzel ( XEF ) schätze mal dieses Jahr sieht das Android 4.3 Update ziemlich bescheiden für mich aus . Den seid den Rollout hat sich richtung Frankreich Frankreich nicht mehr sehr viel getan .

    Habs per OTA und Kies versucht aber meilenweit nix in Sicht 🙂

    Dachte eigentlich DBT und XEF kommen ( fast ) immer zeitgleich raus .

    Hoffe ja mal nicht das ich gerade 4.3 installiert habe und 4.4 vor der Tür steht 🙂

    In diesem Sinne Juten Rutsch und ein gesundes frohes neues Jahr 🙂

  7. Bei aller Liebe,kann keine verbesserung der Akkuleistung feststellen
    Habe bei 19 Stunden laufzeit noch 45% Akku
    Die einstellungen und die Benutzung sind relativ gleich
    Wo soll der große Unterschied sein???
    Die 3×4 Tastatur ist weg,und das ist schade 🙁

  8. Habe das Up-Date seit 27.12. über Kies. S3 ohne Branding. System läuft absolut stabil. Akkuleistung ist besser als vorher. Bin zufrieden.

  9. @George – habe das Up-Date über Kies3 runtergelagen. Ohne Probleme.

  10. Kann mir jemand bitte sagen, wie ich von xef auf dbt machen kann? Wäre echt super 🙂 danke

  11. Ich habe mein S3 geupdated aber leider hat sich die Akkuleistu g verschlechtert und ich habe das Gefühl, dass sich die Wlan Leistung deutlich verschlechtert hat.

  12. Meine Akkuleistung ist um einiges besser als vorher!

  13. Immer noch kein Update es stresst echt langsam -.-:D

  14. Komisch das die anderen die Baae haben das Update noch nicht bekommen haben. Ich habe Ota runter geladen

  15. Läuft alles ganz gut nach dem Update, aufjedenfall deutlich besser und runder als vorher.
    Bei der Akkuleistung konnte ich keinen wirklich grossen Unterschied feststellen, allerdings wird der Arbeitsspeicher jetzt viel effektiver genutzt und ist nicht immer am Limit weil im Hintergrund irgendwelche Apps laufen.

  16. Immer noch kein Update weder over the air noch über Kies.Ich hab
    Die Internationale version. Branding frei.

  17. Mädels und Jungs,

    Geduld! Es kommt, wahrscheinlich in einer besseren Version als freie Handys, nur die Ruhe!

  18. Und immer noch kein update auf 4.3 in nrw mit einem Brandungfreiem GT-I9300. Das wird 2013 definitiv nix mehr, und somit ist es mein letzter Sansung Artikel!

  19. Was ist eigentlich mit O2?
    Laut Info ist das update geprüft und als okay gemeldet. Wo bleibt das update?

  20. Michael Gebhardt | 31. Dezember 2013 um 09:01 | Antworten

    Hallo,
    bei Eplus tut sich immer noch nichts …
    wäre doch mal Dienst am Kunden …
    aber das Gespräch mit der Technikhotline
    war für mich beängstigend denn
    der gute Mann hatte überhaupt keine Ahnung
    im Bezug auf das Update 4.3 fürs S3 … das
    macht mich etwas ratlos … Technikhotline und
    überhaupt kein Wissen … hm schon seltsam …
    wie passt daß zusammen …

  21. Ich bin mit dem Update absolut unzufrieden!
    mein s3 (dbt) lief vor dem update viel besser!
    Bilder aus der Galerie schicken oder Widgets auf dem sperrbildschirm sind kein Problem, aber der akku verliert alleine im standby betrieb unmengen an leistung!
    Ich hätte wirklich gerne 4.1.2 wieder.

  22. Ich hane heute das update für Android 4.3 bekommen. Mein Provider ist Sunrise Schweiz.

  23. ist euch aufgefallen das mit dem Update auf dem Note 2 vieles gar nicht mehr da ist?
    -z.B. die Bearbeitung von Fotos aus der Galerie über Paperartist oder Vorderseite des Fotos..
    -oder der Videoplayer der einem die Videos in der Listenansicht nicht nur zeigt sondern auch abspielt so das man die Möglichkeit hatte sie zu Unterscheiden..
    -oder die Schnellzugriffsleiste mit lange zurückdrücken die jetzt fehlt
    -oder einfach nur die Gallerie die Standart mäßig über zwei reihen verfügte + mit einem wisch auf 3 Reihen erweitert wurde was beim Note wirklich sinnvoll ist… jetzt ist nur eine Reihe
    – übriegens das Wlan.. hatte bei schlechtem empfang noch funktioniert jetzt sagt es die Verbindung ist Fehlerhaft aber umschalten will es nicht….

  24. Meine lte Version hat das update jetzt schon ein paar Wochen. Trotz des neuen, leistungsstärkeren Akku ist nach dem update der Verbrauch deutlich höher. Selbst wenn ich das s3 den tag über nicht in die Hand nehme, habe ich nach knapp 8 Stunden nur noch 20 bis 30 % übrig. Dabei ist nur wlan eingeschaltet und ständig verfügbar. Kein gps kein gar nichts. Das nervt auf die Dauer ganz schön. Also nichts mit verbesserter akku Laufzeit

  25. Was ist mit eplus handy? Ich warte schon lange…

  26. Mein Netzbetreiber ist Vodafone und das ist mal ne erfreuliche Überraschung, ich habe das Update für das S3 LTE jetzt auch schon seit über einer Woche. Die Überraschung, dass es da ist, ist aber auch schon das einzig erfreuliche.
    Mein Akkuverbrauch ist so wahnsinnig gestiegen, laut Betterbatterystats geht mein Handy zu keinem Zeitpunkt in den Tiefschlaf, ich kann es den ganzen Tag/Nacht nicht in die Hand nehmen und brauche trotzdem keine 10 Stunden um den Akku von 100 auf 1 % zu kriegen!
    der verantwortliche Kernel Wakelock dafür ist mdm_hsic_pm0 – und keiner weiß eine Antwort, welche App oder welcher Hintergrundprozess genau diesen Wakelock hervorruft. Ich kann alle ausführenden Apps stoppen – er ist trotzdem da. Und das definitiv erst seit dem Update.
    Sonst funktioniert alles tadellos, wenn der Akkuverbrauch nicht so miserabel hoch wäre, wäre ich jetzt happy.
    Mit dem Update habe ich auf mein S3 übrigens Knox draufbekommen 😉

  27. Ich hab den update immer noch nicht bekommen hab ein freies Gerät und wohne in BW.
    Wohnt vielleicht noch einer hier und hat dass update nicht oder bin ich der einzige?

    Schonmal danke 😀

  28. Warte schon seid Donnerstag und hab immer noch kein update 🙁

    AP: I9300XXEMG4
    CP: I9300XXEMG4
    Csv: I9300XXDBTEMG3

    hat es jemand untef dieser nummer bekommen

    Habe leider kein Geduld mehr

  29. Tja,
    Ärger!?
    Ja, erst hat sich mein Galaxy-Note2 nach dem angeblich erfolgreichen Update abgeschaltet, anstatt neu zu straten…
    – Dann nach dem ich ihn eingeschaltet habe, habe ich sofort gemerkt, dass mein Sperrbildschirm mit den Schnellzugriff-Icons weg ist… Anstatt der Icons erscheint dort nunmehr mein Natzbetreiber in nutzlosem Schriftzug „o2-de“ etc… Anscheinend gibt’s hierzu auch keine Eistellmöglichtkeiten, wieder die Icons einblenden zu lassen.
    – S-Pen wird nicht mehr so erkannt, so dass z.B. der S-Note wie üblich gestartet wird, wenn man den S-Pen aus seiner Halterung zieht…
    Unter kann man „Einstellungen / Mein-Gerät / S-Pen / kann man „Pop-Up-Note Öffnen“ aktivieren, womit aber nur eine leere Memo-Seite geöffnet wird, also nicht S-Note… Man muß anscheinend diesen umständlichen Weg gehen, um z.Z. S-Note gestartet zu bekommen..!?
    – Ansonsten startet S Note nicht und stürztz mit der Meldung „S-Note angehalten“ ab.
    Nach langer Suche habe ich einen weiteren Umweg gefunden und zwar „S-Note-Widget_4X1“ und von dort aus wieder via Memo-Funktion den S-Note-App zu starten. Ärgerlich!
    – Die Einstellungen-Wahl quittiert S-Note mit sofortigem „S-Note angehalten“ und verabschiedet sich unversehens…
    – Fast hatte ich’s vergessen; Ich muste auch mein Navi-App (Navigon) neuinstallieren. Ich bin mal gespannt, ob der Update mir doch eine Testversion beschert hat!?
    – Etc. pp.
    Da hat jemand wirklich geschlammt… Ob es Samsung oder mein Netzanbieter war, vermag ich momentan nicht sagen, aber…
    Ärgerlich ist es durch und durch!
    Denn was habe ich als Entschädigung für mich als Dummy-User bekommen:
    Direkter Zugriff auf Short-Cuts, umgrupierte Einstellungsmenüs, Email-Interface mit hellem Hintergrund, allerdings mit Dirkt-Zugriff auf Email-Ordner (Geschmackssache)…
    Was noch!? Keine Ahnung!?
    Also, diesen-Update hätte ich mir glatt schenken können!
    Wenn jemand dieselbe Erfahrungen wie ich gemacht hat, würde es mich sehr freuen, wenn hier ein Paar der „Mitforisten“ evtl. Lösungsansätze unterbreiten könnten… Ein Zurücksetzen auf Werkeinstellungen bringt nichts! Denn, man wird wahrscheinlich danach wieder mit den selben problemen zu Kämpfen haben…weil man sein Gerät in die nächste Update-Schleife für 4.3 gepuscht bekommen würde…Also wird’s nichts bringen, als man sich umsonst die Sylvester-Tag&Nacht 2013-14 um diere Ohren Schalgen täte…
    :-((
    Mein Dank im Voraus!
    Gruß!
    D.T.

  30. Hallo zusammen,

    ich besitze ein Samsung Galaxy S3 (internationale Version GT-I9300) mit Vodafonbranding, und habe es in Deutschland gekauft, aber es wird bis jetzt immer noch nichts via OTA angezeigt. Kies kann ich wegen Probleme mit meinem Rechner nicht nutzen. Bin jetzt ziemlich verärgert und frage mich mal langsam wann das Update endlich zum runterladen bereit steht. Ich habe solangsam keine Geduld mehr…

  31. So endlich ich habe es per ota bekommen*-*
    Ich lad es mir grad runter:D*-*

  32. Immer noch kein Update weder kies noch over the air.Habe ein branding freies Gerät.

  33. Bitte antworten.
    Nach dem update ist die Funktion *Foto aus Video* weg?

  34. Nach dem update bei mir hat sich der Akkuverbrauch deutlich verschlechtert

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*