Android 4.4.4 fürs Sony Xperia Z1 – 4.4.3 fürs Samsung Galaxy S5 und Galaxy Note 3

sony-xperia-z1-compact-frontSony

Noch ist der Rollout von Android 4.4.3 für das Samsung Galaxy S5 und Galaxy Note 3 nicht gestartet – doch in Kürze dürfte weißer Rauch aufsteigen. Bereits in der vergangenen Woche war ein Dokument aufgetaucht, dass ein zeitnahes Verteilen der Firmware nahelegt.

Auf den Nexus-Geräten wird derweil bereits Android 4.4.4 ausgerollt – und davon ließ sich scheinbar Sony „inspirieren“: Android 4.4.3 wurde für das Sony Xperia Z1 schlichtweg übersprungen – und das Update von Android 4.4.4 ist bereits gestartet, wie der Xperia-Blog berichtet. Somit erhalten das Sony Xperia Z1, das Xperia Z1 Compact und das Xperia Z Ultra die aktuelle Google-Firmware, während Nutzer des Samsung Galaxy S4 oder HTC One M8 noch auf das Android 4.4.3 Update warten: Ein kleiner, aber feiner Unterschied.

✔ Folge ukonio.de auf Twitter, Facebook oder Google+, um bezüglich Android-Updates auf dem Laufenden zu bleiben.

Wenngleich das HTC One M8 Google Play Edition das Android 4.4.4 Update bereits erhält – auch hier ist analog der Nexus-Devices Stock Android „am Start“. Das Modell ist jedoch bis dato nicht in Europa erhältlich.


Bei Android 4.4.4 handelt es sich um ein kleines Bug-Fix-Update, das Fehler unter Android 4.4.3 ausbügeln soll. Kein Wunder also, dass sich Sony kurzerhand umentschieden hat. Android 4.4.4 wurde für das LG Nexus 4 und LG Nexus 5 bereits verteilt. Auch ukonio.de hat auf seinen Redaktionsgeräten die aktuelle Google-Firmware aufgespielt – optische Veränderungen gibt es im Vergleich zu Android 4.4.3 nicht. Die Dateigröße beträgt auch gerade einmal 2,5 MB. Die Firmware läuft stabil.

Das Samsung Galaxy S5 und Galaxy Note 3 sollen derweil das Android 4.4.3 Update noch im Juni erhalten – doch so langsam gehen dem Juni die Tage aus…

Bereits seit Wochen wird über einen zeitnahen Rollout für das HTC One (M7) und erst recht für das neue HTC One M8 berichtet. Offiziell bestätigt wurde das Update von HTC für seine Flaggschiffe bis dato jedoch nicht. Zuletzt war gar die Rede von Mai – doch diesen Monat haben wir bekanntermaßen schon hinter uns gelassen. Die Kollegen von gottabemobile.com beharren jedoch auf jede Menge Leaks, die einen baldigen Release bestätigen sollen.




1 Kommentar zu "Android 4.4.4 fürs Sony Xperia Z1 – 4.4.3 fürs Samsung Galaxy S5 und Galaxy Note 3"

  1. Samsung hat auf dem Tablet 10.1 2014 immer noch 4.3 drauf daran sieht man das Sony mit seinen Updates auf dem richtigen Kurs ist und sobald die Z3 Modelle raus sind das ich zu Sony wechseln werde Bye Samsung Hello Sony

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*