Android 4.4 fürs Samsung Galaxy S3, S3 Mini, Note 2 und Galaxy S4 Active bestätigt?

samsung-galaxy-s4-activeSamsung

Bekommen das Samsung Galaxy S3, das Galaxy S3 Mini und das Galaxy Note 2 das Update auf Android 4.4.2 KitKat? Und wie ist es um das Samsung Galaxy S4 Active oder Zoom bestellt? Die aktuelle Firmware soll sich in den kommenden Wochen auf den Highend-Geräten ausbreiten – Samsung Galaxy S4, HTC One, Sony Xperia Z1 – fast alle Flaggschiffe werden mit dem Update bedacht. Doch noch immer hat sich Samsung nicht konkret dazu geäußert, ob auch das Galaxy S3 und das Galaxy Note 2, sprich die 2012er-Flaggschiffe, mit einem Rollout rechnen können.

✔ Folge ukonio.de auf Twitter, Facebook oder Google+, um bezüglich Android 4.4 KitKat für das Galaxy S3 und Note 2 auf dem Laufenden zu bleiben.

Nun melden sich die Kollegen von phandroid.com zu Wort. Schon in der Vergangenheit hätte sich Samsung – frei übersetzt – mit zeitigen Android-Update-Ankündigungen nicht mit Ruhm bekleckert. Doch offenbar sollen auch „leicht ergraute“ Geräte der Südkoreaner mit dem Android 4.4 KitKat Update bedacht werden, wie nun eine „Quelle“ dargelegt haben soll.


Zur Erinnerung: In Polen ist bereits der Rollout von Android 4.4 für das Galaxy Note 3 gestartet. Und in Südkorea wird seit wenigen Tagen die LTE-A-Variante des Galaxy S4 mit der Firmware bedacht.

Konkret sollen folgende Samsung-Geräte ebenfalls das Update auf Android 4.4 erhalten:

Samsung Galaxy Note 2
Samsung Galaxy S3
Samsung Galaxy Tab 3 7.0
Samsung Galaxy S4 Active
Samsung Galaxy Mega
Samsung Galaxy S4 Zoom
Samsung Galaxy Note 8.0
Samsung Galaxy S3 Mini

An Bord wären demnach das 2012er-Phablet Galaxy Note 2, das Galaxy S3, das Tablet Tab 3, das „Outdoor-Smartphone” Galaxy S4 Active, das XL-Device Galaxy Mega, das „Kamera-Smartphone“ Galaxy S4 Zoom, das im letzten Jahr veröffentlichten Galaxy Note 8.0 und das kompakte Galaxy S3 Mini. Nicht genannt wird das Galaxy S4 Mini – doch es ist sehr wahrscheinlich, gerade, wenn diese Abfolge gelesen wird, das auch das kompakte S4 mit dem Update rechnen kann.

✔ Folge ukonio.de auf Twitter, Facebook oder Google+




1 Kommentar zu "Android 4.4 fürs Samsung Galaxy S3, S3 Mini, Note 2 und Galaxy S4 Active bestätigt?"

  1. Hallo,
    ich hoffe mal das 4.4.2 kommt mein S3 läuft zwar, aber nicht zu 100% zufriedenstellend
    habe den Eindruck das bei Samsung aktuell mit den Updates sehr geschludert wird bzw. man da Überfordert ist da starker Nachholbedarf ist … auch mein Tab3 7.0 WiFi läuft zwar aber nicht zufriedenstellend, dahernwünsche ich mir schon das 4.4.2 das auch läuft und zwar endlich mal zufriedenstellend … sollte man doch bei Samsung endlich mal in den Griff bekommen …

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*