Android 5.0 Lollipop: Samsung Galaxy S4 oder Galaxy S5 Rollout unklar

samsung-galaxy-s5-android-5-0-lollipop-sammobileSamMobile

Google hat mit dem Rollout von Android 5.0 Lollipop begonnen – die Nexus-Geräte erhalten laut Blog-Eintrag das Firmware-Update. Auf den Redaktionsgeräten von ukonio.de wird das Update jedoch noch nicht angezeigt – im Einsatz sind das LG Nexus 5 und das Asus Nexus 7.

Andere Hersteller haben sich derweil ebenfalls in die Karten schauen lassen – zumindest in Bezug darauf, welche Geräte das Update erhalten. Auf der Sonnenseite sind das HTC One M7 oder M8, das Motorola Moto X und Moto G (beide Generationen), das Sony Xperia Z3 und alle Vorläufer – sprich auch das Xperia Z2, Z1 und Z, sowie das LG G2 und LG G3.

✔ Folge ukonio.de auf Twitter, Facebook oder Google+, um über Android 5.0 Lollipop auf dem Laufenden zu bleiben.

HTC, Motorola und LG Electronics haben sich so denn offiziell zu den Plänen geäußert – Samsung gibt sich jedoch noch schweigsam. Und das, obwohl unlängst Bilder und Videos geleakt sind, die aufzeigen, dass Android 5.0 Lollipop zumindest auf dem Samsung Galaxy S5 bereits stabil zu laufen scheint.


In der vergangenen Wochen sorgte zudem die Nachricht von SamMobile für Wirbel, nach der das Samsung Galaxy S5, Galaxy S4 und Galaxy Note 3 – internationale Varianten – kein Update mehr auf Android 4.4.4 erhalten sollen. Oder um es positiv zu formulieren: Vielleicht deutet dies ja doch darauf hin, dass Samsung Android 5.0 Lollipop für das Galaxy S5, Galaxy S4 und Co. recht zeitnah zur Verfügung stellt.

Sony lässt derweil Android 4.4.4 nicht aus – und kündigte den Rollout für das Xperia Z2 an. Doch unter dem Strich lässt sich festhalten: Das sehnsüchtig erwartete Android 5.0 Lollipop, das gerade optisch neue Akzente setzt, dürfte sich – zumindest auf den Flaggschiffen – spätestens im ersten Quartal 2015 ausgebreitet haben.

Interessant ist, was sich bei HTC abzuspielen scheint. @upleaks hat via Twitter verkündet, dass das HTC One M8 zwar das Update auf Android 5.0 Lollipop erhält, es jedoch bei Sense 6 bleibt. Ursprünglich wurde – zumindest – damit gerechnet, dass mit dem Android 5.0 Update für das HTC One M7 und One M8 auch die UI Sense 7 einhergeht. Wie das nun genau optisch zusammenpasst – Lollipop und Sense 6 – ist eine spannende Frage.

Sobald es Neuigkeiten in Bezug auf Android 5.0 Lollipop gibt, werden wir zeitnah auf ukonio.de berichten.

✔ Folge ukonio.de auf Twitter, Facebook oder Google+


3 Kommentare zu "Android 5.0 Lollipop: Samsung Galaxy S4 oder Galaxy S5 Rollout unklar"

  1. Also wenn Samsung weiter so macht und keine Updates für das Galaxy S 5 zur Verfügung stellt sollten wir alle die die Geräte von samsung bolkotieren. Es gibt Handyhersteller die mit Sicherheit besser sind.

  2. Ich bin mit Samsung durch, alle großen Hersteller kündigen Android 5.0 an, Sony versorgt sogar relativ alte Modelle aus der Z Reihe noch mit dem Update, und von Samsung… nichts… wäre ja soweit ok, wenn da nicht das fehlerbehaftete S4 und andere wäre.. noch nicht mal 4.4.4 hat Samsung auf die Reihe bekommen, wie soll das denn jetzt mit 5.0 werden? Da kann man ja schon froh sein wenn man das vor Sommer 2015 auf dem S5 findet… Samsung macht super Geräte, aber wenn man bei der Firmware so schlampt hat das nichts mehr mit einem Top-Hersteller zu tun!

  3. Jedes mal dieses gelaber mit den updates ! Ich liebe mein S5 aber bei apple geht alles schneller :(ohne Worte

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*