Samsung Galaxy S5, HTC One M7 und LG G2: Android 5.0 ist da – und kündigt sich an

android-5-0-lollipop-google-screenshot-youtubeGoogle/ YouTube Screenshot

So langsam aber sicher kommt Bewegung rein: Seit nunmehr drei Tagen erhält das Samsung Galaxy S5 das Update auf Android 5.0 Lollipop. Auch hierzulande. Doch: Bis dato „klingelt“ es in der Statusleiste nur, so denn das Galaxy S5 mit einem Vodafone-Branding des Weges kommt.

Zudem geht der Rollout in mehreren Wellen vonstatten. ukonio.de erreichten Zuschriften von Galaxy S5 Nutzern, die die Firmware – trotz Vodafone-Branding – noch nicht beziehen konnten. Andere berichten: Lollipop konnte installiert werden und läuft stabil. Nur in Bezug auf die Akkuleistung gibt es „dezente“ Kritik: Die Akkuleistung sei unter Android 4.4.4 besser gewesen. Aber womöglich bedarf es zunächst einmal einiger Ladevorgänge.


Während Sony Xperia Z3 oder HTC One M8 Nutzer noch auf das Android 5.0 Update warten (immer wieder ist die Rede von einem Rollout im Februar), sind LG G3 Nutzer bereits auf der Lollipop-Sonnenseite. Nun zeigt sich auch das LG G2 mit Android 5.0 in einem Video: Die Firmware scheint stabil zu laufen.

Ein geleaktes Video wurde von den Kollegen von androidpit.com aufgegriffen. Jedoch ist noch unklar, wann LG Electronics das G2 mit dem ersehnten Update „versorgt“.

Auch das HTC One M7 zeigt sich bereits mit Android 5.0 Lollipop: Bei YouTube geistert ein entsprechendes Video umher. Dabei wurde etwa die App-Übersicht unter Sense wenig verändert – sie ähnelt auf dem HTC One M7 der lollipopschen Übersicht von Stock Android.

Während sich Android 5.0 Lollipop somit in den kommenden Wochen neben dem Samsung Galaxy S5 auch für das Sony Xperia Z3, Z2, Z1 sowie Z, HTC One M8 und M7, LG G2 oder auch für weitere Galaxy-Devices wie das Galaxy S4, Galaxy Note 3 oder Note 4 ankündigt, ist die Verbreitung noch immer kaum zu bemessen: Der Anteil von Lollipop beträgt aktuell gerade einmal 0,1 Prozent.

Doch daran dürfte sich in Kürze etwas ändern.

✔ Folge ukonio.de auf Twitter, Facebook oder Google+


3 Kommentare zu "Samsung Galaxy S5, HTC One M7 und LG G2: Android 5.0 ist da – und kündigt sich an"

  1. Bitte mal noch das Galaxy Alpha in die Liste oben aufnehmen.
    Das bekommt ja auch ein Update auf 5.0.

  2. Warum liest man kaum was über das LG G2? Ich hoffe, dass es auch das Update erhält. Sonst war es mein letztes LG!

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*