Android 5.0: Sony Xperia Z3 scheint Samsung Galaxy S4 oder S5 Mini auszubremsen

samsung-galaxy-s5-mini-frontSamsung

Ob sich am Wochenende die Ereignisse überschlagen werden, bleibt abzuwarten. Doch immerhin gibt es neue Hinweise auf einen Rollout von Android 5.0 Lollipop: Gemeint ist diesmal aber nicht das Samsung Galaxy S4. Vielmehr scheint sich die aktuelle Google-Firmware dann doch in Kürze auf dem Sony Xperia Z3 seinen Weg zu bahnen.

Wie der in Regel gut informierte Xperia Blog berichtet, hat die Wi-Fi Alliance das Update zertifiziert. Nun wird darüber spekuliert, dass der Rollout im Februar über die Bühne gehen wird. Nun, das hatte Sony – wohlgemerkt auch für das Xperia Z2 – angekündigt. Eine riesen Überraschung wäre dies demnach nicht.

Samsung Galaxyy S4 Nutzer derweil harren noch der Dinge. Doch womöglich hat die Wartezeit auch ihre gute Seiten, denn: Wie SamMobile berichtet, ist der Rollout von Android 5.0.1 für das Samsung Galaxy Note Edge in Australien gestartet. Und die Besonderheit ist: Samsung hat offenbar den Lautlos-Modus wieder integriert.


Sowohl beim Samsung Galaxy Note 3 als auch beim Note 4 fehlte jener Modus. Und auch Samsung Galaxy S5 Nutzer haben sich über den weggefallenen Modus beschwert – ukonio.de erhielt zahlreiche Kommentare.

Können sich demnach neben Samsung Galaxy Note Edge auch Samsung Galaxy S4 Nutzer Hoffnung auf den Modus machen? Und wird womöglich für die anderen Geräte ein Update durchgeführt, und auch hier kehrt der Modus zurück? Vorstellbar wäre dies – ist aber reine Spekulation. Auch für das Samsung Galaxy S4 Mini und Galaxy S5 Mini steht das Update noch aus – Anpassungen sind auch hier denkbar.

Und noch eine gute Nachricht für Besitzer des Motorola Moto G der ersten Generation: Das im Jahre 2013 erschienenden Moto G erhält nun hierzulande das Android 5.0.2 Update.

Somit bleibt festzuhalten: Das Sony Xperia Z3 könnte in Kürze am Zug sein, das Xperia Z2 sollte zeitnah folgen. Und in der Statusleiste des Samsung Galaxy S4 könnte es ebenfalls minütlich „klingeln“…

✔ Folge ukonio.de auf Twitter, Facebook oder Google+


1 Kommentar zu "Android 5.0: Sony Xperia Z3 scheint Samsung Galaxy S4 oder S5 Mini auszubremsen"

  1. Der Rollout für das Xperia Z3 soll im März folgen und für das Xperia Z2 und Z1 im April. Mir wurde es am Donnerstag bestätigt, als ich das Kundenservice anrief, da ich Fragen zur Reparatur meines Xperia Z3 hatte.

    Ich finde, dass Sony echt langsam ist. Bei 4.4.4 KitKat war sonst Sony echt schnell. Samsung hat wenigstens mehrere Geräte mit Android 5 versorgt. Das S4 soll noch im Februar/Anfang März mit Android 5 versorgt werden. Wenn es so weiter geht, war das mein letztes Sony Gerät!!

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*