Android 5.0: Sony Xperia Z3 vor Samsung Galaxy S5 und HTC One M8 mit Update?

sony-xperia-z3-frontSony

Die Wartezeit auf Android 5.0 Lollipop lässt aktuell Geschichten gar wieder „hochköcheln“: So war bereits vor über eine Woche Lollipop – und zwar die finale Test-Firmware – für das Samsung Galaxy Note 3 in Vietnam „geleakt“: Und jene Meldung geistert nun erneut durch das Netz.

Im XDA-Entwickler-Forum kam jene kuriose Meldung ans Tageslicht. Doch darüber hinaus ist über Samsungs Flaggschiffen noch kein weißer Rauch aufgestiegen: Die Wartezeit hält somit hierzulande an – auch für Samsung Galaxy S5, Galaxy S4 oder Galaxy Note 4 Nutzer.

✔ Folge ukonio.de auf Twitter, Facebook oder Google+, um über Android 5.0 Lollipop auf dem Laufenden zu bleiben.

Laut des Xperia-Blogs soll für das Sony Xperia Z3 und Xperia Z2 derweil der Lollipop-Startschuss Anfang 2015 erfolgen: Die Tage können demnach wahrlich gezählt werden. Aktuell ist es jedoch bereits möglich, Android 5 zu „flashen“. Kurze Zeit nach dem Xperia Z3 und Xperia Z2 sollen auch das Sony Xperia Z1 und Xperia Z das Update auf Android 5.0 erhalten – an diesem Ansinnen hat sich nichts geändert: Alle Xperia-Z-Modelle erhalten das Update, auch die Compact-Varianten.


Das HTC One (M7) und HTC One M8 sollen ebenfalls in Kürze das Update auf Android 5.0 Lollipop erhalten. Ein Tweet von @mike1986_, Gründer von Android Revolution HD, lässt nun aufhorchen, denn: Er stellt, frei übersetzt, ein zeitnahes Update für das One M8 in Aussicht. Eine konkrete Quelle benennt er jedoch nicht. Somit bleibt die Frage: Wissend, oder philosophierend?

Ursprünglich hatte HTC angekündigt, Android 5.0 Lollipop für das One M8 und One (M7) binnen neunzig Tagen nach dem Rollout-Start für die Stock-Android-Geräte zu starten. Somit sind die Taiwaner noch immer im Zeitplan.

Richtig Gas gegeben hat derweil LG Electronics: Für das LG G3 wird Android 5.0 bereits verteilt. Und auch für das Motorola Moto X und Moto G (2. Generation) ist bereits der Startschuss erfolgt.

Nicht vergessen werden darf: Auch für das Samsung Galaxy S5 wird Android 5.0 bereits in Südkorea und Polen verteilt. Allzu lange dürfte es demnach nicht mehr dauern, bis sich Lollipop auch auf dem Galaxy S5, Galaxy S4 oder Note 3 sowie Note 4 hierzulande wiederfindet.

Und Besitzer des Sony Xperia Z3 und Xperia Z2 können nach „aktueller Lage“ womöglich vor Samsung Galaxy S5 oder HTC One M8 Nutzern jubeln. So denn ein neues Android-Update zu Jubelstürmen verleitet.

✔ Folge ukonio.de auf Twitter, Facebook oder Google+


1 Kommentar zu "Android 5.0: Sony Xperia Z3 vor Samsung Galaxy S5 und HTC One M8 mit Update?"

  1. wer brauch schon Android 5 bis das in Deutschland verteilt wird gibt es bald das S7

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*