Android 5.0: Samsung Galaxy S4, Sony Xperia Z3, Xperia Z2 und One M7 in der Warteschleife

samsung-galaxy-s4-frontGalaxy S4/ Samsung

Samsung Galaxy S4, Sony Xperia Z3, Xperia Z2 und One M7 Nutzer warten auf Android 5.0. Doch: Für das Galaxy S4 LTE-A hierzulande und das One M7 in den USA ist das Update gestartet.

Android 5.0 bahnt sich weiter seinen Weg: Nach dem das Samsung Galaxy S5 und auch das HTC One M8 bereits das Update – wenngleich noch nicht flächendeckend – erhalten, ziehen jetzt das HTC One M7 und das Samsung Galaxy S4 nach. Jedoch: Mit Einschränkungen.

Via Twitter – macht man heutzutage ja so – hat ein HTC Produktmanager bekannt gegeben, dass das HTC One (M7) nun in den USA das Update auf Android 5.0 Lollipop erhält. Jedoch aktuell nur One M7 Devices ohne Netzbetreiber-Branding und Entwicklergeräte.

✔ Folge ukonio.de auf Twitter, Facebook oder Google+, um über Android 5.0 Lollipop auf dem Laufenden zu bleiben.

Wann genau das Update nach Europa rüberschwappt, bleibt unklar. Zuletzt hatte es geheißen, es komme zu Verzögerungen: Ein paar Wochen können – müssen aber nicht – ins Land gehen.


Des Weiteren geht es offenbar auch für das Samsung Galaxy S4 weiter: Wie aktuell diverse Seiten – munter untereinander berufend – berichten, soll der Rollout hierzulande für das Samsung Galaxy S4 LTE-A (GT-I9506) gestartet sein. Für das „normale“ Samsung Galaxy S4 ist der Startschuss jedoch noch nicht erfolgt. Und: Neben dem Samsung Galaxy Note 3 wird überraschenderweise noch immer nicht das Samsung Galaxy Note 4 mit dem Update bedacht. Doch sowohl für das Galaxy Note 3 als auch für das Galaxy S4 ist der Rollout bereist in Russland gestartet.

Das Warten aller Sony Xperia Z2 und Xperia Z3 Nutzer derweil hält weiter an: Für den Februar hat Sony das Update für jene Geräte angekündigt, doch noch ist kein weißer Rauch über dem Xperia Z3 und Xperia Z2 aufgestiegen. Sobald der Startschuss erfolgt, werden wir zeitnah auf ukonio.de über die neuen Entwicklungen berichten. An ukonio.de geht kein Android Update vorbei – wir bleiben am Ball.

✔ Folge ukonio.de auf Twitter, Facebook oder Google+


7 Kommentare zu "Android 5.0: Samsung Galaxy S4, Sony Xperia Z3, Xperia Z2 und One M7 in der Warteschleife"

  1. Hallo bekommt das Samsung Galaxy S4 Mini GT-I9195 auch ein Update auf Lollipop?Gibt es dazu schon Informationen

  2. Wie sieht es den mit einem freien Galaxy s5 mini aus mit dem Update auf Android 5.0!?

  3. Das ist der größte Mist denn sie da raus gebracht haben! Möchte wieder 4.4 !

  4. ja auf jedeen Fall der reinste akkufresser und Ram Auslastung totaler Fail!

  5. Hab heute mein S4 GT-I9505 mit Vodafone Branding aus der Reparatur bekommen. Es ist Android 5.1 aufgespielt worden 🙂

  6. Hallo zusammen.
    Wer ein Sony Xperia Z Smartphone hat, wird in den vergangenen Wochen festgestellt haben, dass die Galerie, der Walkman und auch die Film-App ein update bekommen haben. Neue, schlichtere Icons. Schlichteres Design der Apps. Und bei genauerem ansehen der Screenshots, welche vor dem Update der jeweiligen App zu sehen sind, kann man schon am zurück, home und der multi-task button im erkennen, dass die Screenshots bereits mit dem neuen lollipop aufgenommenen wurden.
    Folglich kann es nicht mehr lange dauern.

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*