LG Nexus 5, Motorola Nexus 6 und Co.: Android 5.1 Rollout angekündigt

android-5-0-lollipop-logo-samsung-galaxy-s5-sammobileSamMobile

Via Blogspot hat Google bekannt gegeben, dass Android 5.1 Lollipop verteilt wird. Die Rede ist von mehr Stabilität der Firmware und neuen Features – darunter eine Unterstützung für mehrere Sim-Karten. Im Allgemeinen dürfte sich der Bedienungskomfort verbessern.

Und: Android 5.1 nimmt sich gewiss auch der Fehler an, die unter Android 5.0 auftraten. Einmal mehr wird das Thema Sicherheit groß geschrieben. Wie genau sich hier die Veränderungen verhalten, bleibt abzuwarten.

Android 5.1 soll nicht nur für die aktuellen Geräte, sprich das Motorola Nexus 6 und HTC Nexus 9 ausgerollt werden. Vielmehr dürften all jene Nexus-Geräte, die auch in den Genuss von Android 5.0 Lollipop kamen, mit dem Update bedacht werden. Sprich: Auch das Asus Nexus 7 – erste und zweite Generation – sowie das Samsung Nexus 10 und die beiden LG-Geräte, Nexus 4 und Nexus 5, dürften das Update erhalten.

Der offizielle Startschuss wurde erteilt. Doch zumindest auf den Redaktionsgeräten von ukonio.de – Asus Nexus 7, Samsung Nexus 10 und LG Nexus 5 – wird bis zur Stunde kein Update angezeigt.

✔ Folge ukonio.de auf Twitter, Facebook oder Google+


Kommentar hinterlassen zu "LG Nexus 5, Motorola Nexus 6 und Co.: Android 5.1 Rollout angekündigt"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*