Android 6.0: Samsung Galaxy S6, S6 Edge, Note 5 – und dann Galaxy S5?

samsung-galaxy-s5-front-rueckseiteSamsung

Android 6.0 wurde für das Samsung Galaxy S6 und Galaxy S6 offiziell angekündigt, Galaxy S5 Nutzer warten. Sony Xperia Z3 oder Xperia Z5 Nutzer tappen im Dunkeln – Rückzieher von Sony?

Vor wenigen Tagen gab Samsung offiziell bekannt: Android 6.0 Marshmallow für das Galaxy S6 und Galaxy S6 Edge macht sich jetzt auf den Weg. Zudem wird ergänzt: Weitere Galaxy-Geräte sollen in Kürze folgen.

Leider nennt der südkoreanische IT-Gigant die Kinder noch immer nicht beim Namen. Und so müssen etwa Nutzer des Samsung Galaxy S4 oder Galaxy Note 4 weiterhin ein wenig zittern: Ein Update ist wahrscheinlich, aber eben noch nicht offiziell bestätigt.

Doch neben dem Samsung Galaxy S6 und Galaxy S6 Edge ist das hierzulande noch immer nicht erhältliche Samsung Galaxy Note 5 gesetzt – Android M dürfte sich also in den nächsten Wochen auf den aktuellen Flaggschiffen breit machen.

Samsung Galaxy S6 und Galaxy S6 Edge Nutzer können sich laut der Ankündigung auf Neuerungen gefasst machen, die das Device „schneller machen“. Nutzer dürfen hier also gespannt sein.

In Polen war der Rollout bereits gestartet. Hierzulande ist jedoch noch kein weißer Rauch aufgestiegen.

Bei Sony hingegen bleibt es weiter verworren: Via Twitter hat Sony Großbritannien das Update für das Sony Xperia Z5 und Xperia Z3+ angekündigt – auf Nachfrage wurde verkündet, dass der Rollout am 7. März starten soll. Doch der Tweet wurde mittlerweile gelöscht. Die Gründe sind unklar.

Somit bleibt es aktuell verworren – und so manch Hersteller hat die Karten noch nicht auf den Tisch gelegt. Doch sobald es Neuigkeiten gibt, werden wir zeitnah berichten und hoffen, Licht ins Update-Dunkel zu bringen. Aber die Hoffnung stirbt bekanntermaßen zuletzt – und: Es geht voran, immerhin. Die Vorfreude auf Android 6.0 hält an – Marshmallow wird sich über kurz oder lang ausbreiten.

1 Kommentar zu "Android 6.0: Samsung Galaxy S6, S6 Edge, Note 5 – und dann Galaxy S5?"

  1. Auf mein Vf Handy galaxy s6 edge hab ich Grade die Info bekommen das, das update auf 6.0.1 verfügbar ist.

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*