Android 7.0 Nougat Update: Beta-Phasen für weitere Geräte gestartet

Android 7.0 Nougat | © Google
Das Wettrennen um den schnellsten Android 7.0 Nougat Rollout hält an – wenngleich natürlich eine stabile Firmware oberste Priorität genießen sollte.
Aktuell scheint sich Huawei zu sputen: Die Chinesen haben eine Vorab-Version von Android 7.0 Nougat zur Verfügung gestellt – und zwar für das Huawei P9. Auch hierzulande können 500 Nutzer Android N testen, so denn sie unter den Glücklichen sind und ein Huawei P9 ihr Eigen nennen und zu den besagten 500 Auswerwählten zählen. Vieles spricht dafür, dass auch der reguläre Rollout – flächendeckend – nicht mehr lange auf sich warten lässt. Auch für das Samsung Galaxy S7 und S7 Edge läuft aktuell eine Beta-Phase. Wie viele Nutzer hier konkret die neue Firmware von Google testen, ist nicht bekannt. Doch die Beta-Phase Ende Mitte Dezember – und vieles deutet darauf hin, dass somit auch hier der flächendeckende Rollout nicht mehr allzu lange auf sich warten lässt. Auf einige interessante Funktionen können sich alle Samsung Galaxy S7 und Galaxy S7 Edge Beta Tester freuen: Laut SamMobile gibt es etwa eine neue Option, die es erlaubt, die Auflösung zu ändern, um so den Akku zu schonen. Folgend der aktuelle Android 7.0 Nougat Rollout Status in der Übersicht! HTC HTC 10 HTC One A9 HTC One M9 Huawei Huawei Mate 8 Huawei Nexus 6P Huawei P8 Huawei P8 Lite Huawei P9 (Beta-Phase ist gestartet) LG Electronics LG G3 LG G4 LG G5 (Finale Testphase ist gestartet) LG Nexus 5X (Oktober) LG V10 LG V20 Motorola Motorola Nexus 6 (Oktober) Motorola Moto G4 (Rollout läuft in einigen Ländern) Motorola Moto G4 Plus (Rollout läuft in einigen Ländern) Motorola Moto Z Motorola Moto G (4. Generation) Motorola Moto G Plus (4. Generation) OnePlus OnePlus 2 OnePlus 3 Samsung Samsung Galaxy S6 Samsung Galaxy S7 Samsung Galaxy S7 Edge (Beta-Phase ist gestartet) Sony Sony Xperia XA (Anfang 2017) Sony Xperia Z3+ Sony Xperia Z5 Sony Xperia Z5 Compact Sony Xperia Z5 Premium Sony Xperia X (November) Sony Xperia X Compact (November) Sony Xperia X Performance (Oktober) Sony Xperia XZ (Oktober) Sony Xperia XZ Lenovo Lenovo Moto G4 Lenovo Moto G Plus Lenovo Moto Z Lenovo Moto Z Play ZTE ZTE Axon 7 Android 7.0 Rollout Übersicht Denn egal ob nun Besitzer des HTC 10, Sony Xperia Z5 oder Samsung Galaxy S7: Das Warten auf Android 7.0 Nougat hält an.
Das war nicht anders zu erwarten. Und während in Kürze bereits Android 7.1 auf den neuen Pixel-Geräten die Musik machen wird, dürfte sich in den nächsten Wochen dann auch auf so manch Gerät Android N breit machen. In der Version 7.0, wohlgemerkt. Doch der Reihe nach: Wie Android Authority berichtet, ist eine Entwicklerversion von Android 7.1 bereits für das Nexux 6P, Nexus 5X und Pixel C erhältlich. Sollte alles glatt verlaufen, könnte es mit einer Verteilung des nächsten Updates recht fix gehen. LG Electronics derweil hat verkündet, dass das LG G5 in Kürze das Android 7.0 Update erhalten soll. Somit könnte das Update auf dem LG G5 zügiger verteilt werden als auf Geräten der Mitbewerber – wir denken da an das Samsung Galaxy S7, S6, HTC 10, HTC One M9 oder Sony Xperia Z5. Doch nicht vergessen werden darf: Entscheidend ist, ob die Firmware stabil läuft. Sony wird noch im Oktober damit beginnen, Android 7.0 Nougat zu verteilen. Laut des XperiaBlogs sollen in den kommenden Wochen die neuen Xperia X und Xperia XZ das Update auf Android N erhalten. Das Sony Xperia Z5, Xperia Z5 Compact und Xperia Z5 Premium sollen jedoch ein wenig hinten anstehen: Hier ist mit einem Rollout im Dezember zu rechnen. Für folgende Geräte ist das Android 7.0 Nougat Update bestätigt. Nun ist davon auszugehen, dass auch Samsung das Galaxy S7, Sony das Xperia Z5 oder das HTC 10 das Android N Update noch in 2016 erhalten. Aber auch Lenovo könnte im Rennen die Nase vorn haben. Ein heißer Kandidat ist zudem stets LG Electronics – das G5 dürfte zumindest gut im Rennen liegen. Android 7.0 macht in den nächsten Wochen und Monaten auf immer mehr Geräten die Musik, aktuell verläuft die Verteilung aber noch schleppend. Wie gewohnt sind zunächst Stock Android Geräte am Zug – sprich die Nexus-Reihe mit reinem Android, ehe das HTC 10, Sony Xperia Z5, Samsung Galaxy S7, LG G5 und Co. folgen. ✔ Folge ukonio.de auf Twitter, Facebook oder Google+

Kommentar hinterlassen zu "Android 7.0 Nougat Update: Beta-Phasen für weitere Geräte gestartet"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*