Das Hamburger „Weiße Dinner“ lockte Tausende zum Michel

weisses-dinner-2011-osterstrasse-luftballon-katharina-kubicaKatharina Kubica

Hamburg. Das Wetter spielte mit, die Sonne schien und die Temperaturen waren bei nur gelegentlichen Quellwolken „fast“ hochsommerlich. Und so konnte bereits zum dritten Mal „ganz in weiß“ in Hamburg gespeist werden: Die Michelwiese wurde von tausenden Menschen belagert, viele Gourmetfreunde hatten zum „Weißen Dinner“ ihre eigenen Stühle, Tische, Blumen und natürlich Speisen mitgebracht und waren von „Kopf bis Fuß“ in weiß gewandet. Schwarze Schafe suchte man vergebens.

☼ Bildergalerie Weißes Dinner 2012: Picknick in weiß auf der Michelwiese

Zwischen der Hauptkirche St. Michaelis und dem Verlagsgebäude von Gruner + Jahr fand auf der Michelwiese wohl das bis dato größte Picknick in Hamburg statt: Ein Meer in weiß mit für den Platz ungewohnter Geräuschkulisse.

Um 17 Uhr bauten viele Hamburger ihre Tische auf, um 19 Uhr war vom satten Grün der Wiese fast nichts mehr zu sehen. Gegen Mitternacht musste dann auch der letzte Gang verzehrt sein und es hieß Mund abputzen: Picknick beendet.


Dritte Auflage des „Weißen Dinners“

Vorlage für das friedvolle Picknick unter freiem Himmel ist das „Diner en blanc“ aus Paris, wo sich alljährlich zehntausende Menschen treffen, um ganz in weiß gewandet zu speisen.

☼ Bilder Weißes Dinner 2011: Die Osterstraße diniert in weiß

Das „Weiße Dinner“ fand am Samstag in Hamburg bereits zum dritten Mal statt: Die Premiere feierte das Event vor zwei Jahren mit mehreren hundert Leuten in der Shopstraße in Eimsbüttel, im letzten Jahr waren es dann in der angrenzenden und zentralen Osterstraße bereits 3.000 Menschen, die regelmäßig die weißen Servierten wedelten.

✔ Folge ukonio.de auf Twitter, Facebook oder Google+

Das Müllproblem vom letzten Jahr sollte sich bei der nunmehr dritten Auflage rund um den Michel nicht wiederholen, die Veranstalter hatten daher im Vorfelde darauf hingewiesen, bitte Müllbeutel mitzubringen; am liebsten in weiß.

Bis zur vierten Auflage des Hamburger Weißen Dinners in 2013.

Eine ausführliche Bildergalerie zum „Weißen Dinner 2012“ folgt am Dienstag auf ukonio.de.

2 Kommentare zu "Das Hamburger „Weiße Dinner“ lockte Tausende zum Michel"

  1. rieder uschi | 14. Mai 2013 um 20:07 | Antworten

    wann und wo findet das weiße dinner 2013 statt?

    Mfg u. rieder

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*