„Bond 24“: Daniel Craig, Sam Mendes und John Logan sind an Bord

skyfall-trailer-mgm-screenshot-youtubeMGM / Screenshot Youtube

Es gibt Menschen – und dazu zählt ein Teil der ukonio.de-Redaktion – die beteuern, „Skyfall“ sei der beste Bond-Film aller Zeiten. Wenngleich Daniel Craig gewiss nicht der beste Bond-Darsteller in der Kategorie „aller Zeiten“ ist. Doch Craig hat sich in die Rolle des britschen Geheimagenten reingewühlt und „spielt“ nun fast ganz vorne mit. Ob Sean Connery bereits seinen Atem spürt? Nun ja…

Regisseur Sam Menden und Drehbuchautor John Logan haben derweil mit „Skyfall“ beste Arbeit geleistet – und 007 brillant inszeniert. Gerade atmosphärisch konnte der 23. Bond-Film vollends überzeugen.

Umso erfreulicher ist es nun, dass Sam Mendes auch beim nächsten Agentenfilm „Bond 24“ auf dem Regiestuhl Platz nehmen wird. Und John Logan schreibt erneut das Drehbuch.

So schnell muss sich Daniel Craig jedoch nicht ins Fitnessstudio begeben: In die Kinos soll „Bond 24“ erst im Herbst 2015 kommen.

Doch Vorfreude darf bereits erlaubt sein.

✔ Folge ukonio.de auf Twitter, Facebook oder Google+


Kommentar hinterlassen zu "„Bond 24“: Daniel Craig, Sam Mendes und John Logan sind an Bord"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*