Wahlergebnis nach zwei Wochen

hamburg-wappen-alsterarkaden-andres-lehmannAndres Lehmann

Vor gut zwei Wochen wurde in Bremen gewählt. Jetzt steht das endgültige Wahlergebnis fest.
Doch was bitteschön war denn an der Weser los? Über zwei Wochen? War jeder Wahlschein einzeln versiegelt?

Laut der nun vorliegenden Zahlen kommt die SPD in Bremen demnach auf 38,6 Prozent der Stimmen – klarer Wahlsieger. Die Grünen zogen – auch das ist jetzt in Stein gemeißelt – an der Union vorbei.

So viele Stimmzettel

Sollten die Liberalen in der Hansestadt Bremen die letzten Tage noch immer gehofft haben: Mit 2,4 Prozent – nach Auszählung wirklich aller Stimmen – ist das Scheitern an der magischen Fünf-Prozent-Hürde amtlich.

Liebe Bremer: Wenn ihr beim Auszählen bei der nächste Bürgerschaftswahl Unterstützung braucht, ruft einfach kurz durch. Die Hamburger Wahlhelfer schicken gerne ein paar Tipps in die befreundete Hansestadt.

Kommentar hinterlassen zu "Wahlergebnis nach zwei Wochen"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*