Kreuzfahrtpreis 2012

celebrity-silhouette-schwimmbad-hamburg-andres-lehmannAndres Lehmann

Hamburg. Eine Auszeichnung ist stets die Anerkennung der eigenen Arbeit. Insofern dürfte Tom Fecke, General Manager RCL Cruises für den deutschsprachigen Raum, den „Deutschen Kreuzfahrtpreis 2012 von Koehlers Guide Kreuzfahrt“ im Hotel Grand Elysée in Hamburg gerne entgegen genommen haben.

Der Verlag ehrte Celebrity Cruises in der Kategorie Produktinnovation. Übergeben wurde die Auszeichnung im Rahmen der Fachmesse Seatrade Europe.

And the Deutscher Kreuzfahrtpreis 2012 goes to…

Ein neues Schiff der amerikanischen Reederei wurde besonders hervorgehoben: Mit der Celebrity Silhouette habe es Celebrity Cruises erneut verstanden, das Konzept der Solstice-Klasse zu verbessern und auszubauen, betont Oliver P. Müller, Herausgeber des Buches „Koehlers Guide Kreuzfahrt“.

Diesen Juli wurde die Silhouette am Hamburg Cruise Center in der Hafencity getauft. Wir durften uns auf dem Kreuzfahrtschiff in Ruhe umschauen und sind der Meinung: Die Auszeichnung passt schon.

Kommentar hinterlassen zu "Kreuzfahrtpreis 2012"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*