Der kleine Hobbit: Zweiter Trailer zu „Der Hobbit: Smaugs Einöde“

the-hobbit-the-desolatoin-of-Smaug-warner-bros-screenshot-youtubeWarner Bros./ Screenshot YouTube

Ein Jahr kann lang sein – vor allem für Fans der Hobbit-Triologie: Zwölf Monaten liegen so den zwischen dem ersten und dem zweiten Teil. Als zudem wenige Monate vor dem Start des ersten „Hobbit“-Films bekannt wurde, dass sich Regisseur Peter Jackson und die Produzenten dazu entschieden haben, aus einem Zweiteiler doch – analog der „Herr der Ringe“ – einen Dreiteiler zu schnitzen, war die Überraschung zunächst groß.

Doch „Der Hobbit – Eine unerwartete Reise“ konnte vollends überzeugen, mittlerweile ist der Film auch als Extended-Version im Handel erhältlich, samt 15 Minuten Filmmaterial als Bonus obendrauf.


Am 12. Dezember also startet der zweite Hobbit-Teil der Saga von J.R.R. Tolkien in den Kinos: „Der Hobbit: Smaugs Einöde“. Im Original: The Hobbit: The desolatoin of Smaug“ (Klingt besser, oder?)

Und passenderweise ist es nun auch der zweite Trailer, der die Vorfreude auf die Sage so richtig schürt: Der kleine Hobbit Bilbo Beutlin (verkörpert vom großartigen Martin Freeman) und seine Gefährten schauen beim Drachen Smaug vorbei – und wirbeln natürlich allerhand Staub auf. Ob der Größe des Drachens Smaug ist es ganz gut, dass die Zwerge mit Gandalf (Ian McKellan) einmal mehr einen Zauberer in ihren Reihen wissen…

Ein zweites Video zeigt das „The Hobbit Fan Event“ – mit interessanten Blicken hinter die Kulissen. Achtung, das Video startet erst nach rund zehn Minuten, einfach den roten YoutTube-Balken entsprechend justieren.

✔ Folge ukonio.de auf Twitter, Facebook oder Google+

Kommentar hinterlassen zu "Der kleine Hobbit: Zweiter Trailer zu „Der Hobbit: Smaugs Einöde“"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*