Frohes Fest und der Weihnachtsmann ist laut Google auf dem Weg

google-doodle-frohes-fest-weihnachtsmann-screenshot-googleScreenshot Google

Der Weihnachtsmann ist dabei, die Geschenke zu verteilen – und Google zeigt das Fahrtenbuch des Weihnachtsmannes. So etwas hat es früher nicht gegeben. Schade. Die traditionelle Bescherung steht nun an – wir wünschen ein frohes Fest!

Zudem bekommt vermutlich ein jeder Erdenbürger viele E-Mails mit Betreff „Frohes Fest“. Der IT-Gigant aus Mountain View will sich hier in Bezug auf digitale Grüße zum Fest der Besinnlichkeit nicht ausnehmen und wünscht via Google Doodle ein frohes Fest.

Wir bedanken uns artig und wünschen selbstredend auch dem Suchmaschinen-Riesen frohe Festtage. Und: Ein abermals glückliches Händchen bei der Auswahl der Google Doodle im nächsten Jahr. Ein Doodle widmete sich in den vergangenen Monaten etwa Raymond Loewy – den „schnittigen“ Designer. Ein anderes Doodle nahm sich Friedrich Nietzsche an – ein wahrlich philosophisches Doodle. Und auch der hauseigene Geburtstag wurde samt Doodle gefeiert.


In den nächsten Tagen wird so denn lecker gespeist und es steht zu vermuten, dass einige Geschenke ausgepackt werden. So denn der Weihnachtsmann pünktlich ist. Nicht, dass Amazon mit seinen Drohnen eines Tages versucht ist, den gutgelaunten Mann samt seines langen Bartes und rotem Umhang zu ersetzen. Nein, so weit wird es gewiss nicht kommen. Trotz allem digitalen Fortschrittes.

Die heutige Google-Startsteite wartet übrigens mit einer weiteren Überraschung auf: „Auf den Spuren des Weihnachtsmanns“ will heißen: Es kann die Route (nicht die Rute!) von Santa Claus nachempfunden werden. Na, hoffentlich findet er auch seinen Weg nach Hamburg. Glatteis immerhin ist an Heiligabend nicht zu befürchten – zumindest nicht in Deutschland. Eine weiße Weihnacht fällt somit aus. Nur nicht auf Google: Dort rieselt am heutigen Tage freilich leise der Schnee. Quasi Besinnlichkeit 2.0. #Neuland

Doch ob des milden Wetters lassen wir uns gewiss nicht unterkriegen – und somit wünschen auch wir von ukonio.de ein frohes Fest! Zwar ohne Doodle. Aber dennoch von Herzen.

✔ Folge ukonio.de auf Twitter, Facebook oder Google+


Kommentar hinterlassen zu "Frohes Fest und der Weihnachtsmann ist laut Google auf dem Weg"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*