Google LG Nexus 4 bald mit LTE – Nexus 5 erst in 2014?

samsung-galaxy-nexus-lg-nexus-4-googleGoogle

Egal ob HTC, Samsung oder LG: Die Nexus-Reihe hat bis dato noch kein „enttäuschendes“ Gerät hervorgebracht. Und so ranken sich seit Monaten die Gerüchte um ein Nexus 5. Doch offenbar könnte zunächst einmal das Nexus 4 in einer Neuauflage des Weges kommen – im Gespräch sind LTE und ein interner Speicher von 32 GB: Wir fassen die Gerüchtelage in einer samstäglichen Übersicht zusammnen.

Kommt quasi ein Nexus 4S?

Den Stein bezüglich einer neuen Nexus 4-Variante brachten die Kollegen von Sidhtech.com ins Rollen. So wird kolportiert, dass ein neues LG Nexus 4 mit LTE und 32 GB Speicher sowie Android 5.0 Key Lime Pie erscheinen könnte.


Somit würden die beiden größten Kritikpunkte am Nexus 4 ausgemerzt: Die Speichervarianten mit 8 und 16 GB erschienen manch Experten zu klein. Und der Umstand, dass Google und LG defacto auf LTE verzichteten, irritierte zudem. Vor allem, weil es rein technisch gesehen möglich gewesen wäre, 4G zu unterstützen, da das Nexus 4 auf dem Optimus G samt LTE basiert.

Nun also soll Google auf seiner Entwicklerkonferenz I/O Mitte Mai das LG Nexus 4 LTE vorstellen. Die Gerüchte besagen zudem, dass das „neue“ Nexus 4 nicht erst im November, sondern schon zuvor veröffentlicht wird. Es steht zu vermuten, dass Google das Nexus 4 auch in der neuen Variante zum Kampfreis im Store Google Play listen wird.

X Phone und Nexus 4 LTE?

Wäre somit womöglich doch die Bühne bereitet für das Motorola X Phone, das ebenfalls als „Android Pur“-Smartphone gehandelt wird? In Sachen „Power unter der Haube“ soll das X Phone jedoch nicht ganz in der Spitzenklasse mitspielen. Zudem könnte jenes Gerät noch in 2013 auf den Markt kommen.

Doch lassen wir uns überraschen. Denn im Grunde genommen spricht nichts gegen ein X Phone, ein Nexus 4 LTE und ein Nexus 5. Alles eine Frage der Zeit.

✔ Folge ukonio.de auf Twitter, Facebook oder Google+


Kommentar hinterlassen zu "Google LG Nexus 4 bald mit LTE – Nexus 5 erst in 2014?"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*