Google Nexus Tablet – 7 Zoll und Super-Akku?

android-logo-googleGoogle

Bereits seit einigen Monaten ist bekannt, dass Google in Sachen „Tablet“ mitspielen möchte. Erst vor einer Woche stellte Microsoft sein Surface vor – doch der Marktführer ist hinlänglich bekannt: Apple mit seinem iPad.

Während im Smartphone-Sektor die Betriebssystem iOS von Apple und Android von Google längst in einer Liga spielen, sieht es im Bereich der Tablets noch anders aus. Das soll sich mit dem Google Nexus Tablet schlagartig ändern.

✎ Tablet Video: Vorstellung von Microsoft Surface ein iPad Keynote-Klon?

Angeblich will Google auf der Entwicklerkonferenz I/O in der kommenden Woche die Katze aus dem Sack lassen. Doch – wie so üblich – gelangten nun vorab Spezifikationen an die Öffentlichkeit. Ob sie stimmen, lässt sich freilich nicht sagen. Doch würden die Angaben der Realität entsprechen, scheint Google tatsächlich auch in der Tablet-Disziplin den „ewigen Konkurrenten“ ärgern zu können.


Der Preis ist heiß

Das Nexus Tablet soll auf ein 7 Zoll Display setzen, die Auflösung liegt bei 1.280 x 800 Pixeln. Gesetzt ist Android 4.1 („Jelly Bean“). Analog des Nexus-Smartphones geht kein Weg an der Funktion Android Beam vorbei.

Für die nötige Power sorgt womöglich ein Asus Quadcore-Prozessor – Nivida Tegra 3 und einer Taktung von 1,3 GHz. So jedenfalls will es die australische Ausgabe von Gizmodo erfahren haben.

✔ Folge ukonio.de auf Twitter, Facebook oder Google+

Geplant ist offenbar eine Version mit einem 8 Gigabyte Flash-Speicher – und eine mit 16 GB. Der Preis in den Staaten soll entweder 199 Dollar oder 249 Dollar für die größere Speichervariante betragen. Das wäre mal eine „klare Ansage“. Ein Preis in der Preiskategorie eines Kindle Fire – und um „Ecken“ billiger als das „neue“ iPad von Apple.

✎ Mini-Tablet: Wird das Samsung Galaxy Note 2 noch größer?

Die Akku soll neun Stunden lang für „Feuer“ sorgen – stimmt diese Angabe, ist dies sicherlich ein guter Wert. Wenngleich sich bei intensiver Nutzung von Apps oder Spielen diese Angabe womöglich nicht halten lässt.

In Australien möchte Google das Nexus Tablet womöglich schon im Juli auf den Markt bringen. Es steht zu vermuten, dass der „Rest der Welt“ zeitnah folgen würde.

Da braut sich was zusammen.

Kommentar hinterlassen zu "Google Nexus Tablet – 7 Zoll und Super-Akku?"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*