Wird im Februar der GTA 5-Release bekanntgegeben?

gta-5-logo-rockstarRockstar

Manchmal ist das Verschicken einer E-Mail an einen Spielehersteller offenbar gar nicht so unsinnig: Ein Fan des erfolgreichen Third-Person-Shooters „Grand Theft Auto“ hat an den Hersteller der Erfolgsreihe, Rockstar, einen E-Mail verschickt.

Seine Frage: Erscheint der fünfte Teil zeitgleich für den PC und die Spielkonsolen Sony PlayStation 3 und Microsoft Xbox 360?

Laut Gamestar antwortete Rockstar dem Fan. Zwar nicht ganz mit der erhofften Antwort, jedoch mit dem sicherlich freudig aufgenommenen Hinweis: Im Februar gibt es neue Informationen.

Alsbald neue Infos?

Nun darf munter drauf los spekuliert werden: Verkündet Rockstar Games womöglich den Release? Wird die an Los Angeles angelehnte „Spielwelt“ offiziell bestätigt? Oder werden neue Features im Spiel bekanntgegeben?

Beim vierten Teil der GTA-Serie erschien das Spiel zunächst auf dem Konsolenmarkt, und später für den PC. Doch egal ob Rechner oder Konsole: Ein Release noch in 2012 scheint derzeit unwahrscheinlich.

Vielleicht sollten öfters E-Mails an Rockstar verschickt werden, um ein wenig „Druck“ auszuüben. Oder hält das Antworten auf Fan-Post womöglich nur von der Programmierung ab?

Kommentar hinterlassen zu "Wird im Februar der GTA 5-Release bekanntgegeben?"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*