Holt sich Rockstar North für GTA 5 Verstärkung ins Boot?

gta-5-logo-rockstarRockstar

Seit Monaten gibt es immer wieder diskrete, dezente Hinweise bezüglich der Entwicklung von GTA 5. Immer tauchen sie aus den verwinkelten Ecken des Netzes auf.

Das von der Spielewelt sehnsüchtig erwartete Spiel „Grand Theft Auto 5“ soll, so denn man den Gerüchten Glauben schenken mag, Anfang nächsten Jahres erscheinen. Andere Blogs brachten gar den Oktober ins Spiel, auch das „Weihnachtsgeschäft“ wurde, tja, ersehnt?

✎ GTA 5 Fahrzeuge im Code von Max Payne 3?

Doch der Spielehersteller Rockstar North lässt sich nicht in die Karten schauen. Außer einem Trailer, der stimmungsvoll das Spieleszenario, angelehnt an Los Angeles, widerspiegelt, ist wenig bekannt.

✎ Online-Petition: Hoffnung für Diablo 3 Offline-Modus?

Doch nun könnte ein Indiz darauf deuten, dass Rockstar North doch versucht ist, aufs „Gaspedal“ zu treten: Gerüchte besagen, dass erstmalig auch Rockstar San Diego an der Entwicklung von GTA 5 mithelfen könnte.


„Und, woran arbeitest du so?“

Für alle vier bisherigen Teile der sehr erfolgreichen GTA-Reihe zeichnete sich stets Rockstar North alleine verantwortlich.

Doch wieder einmal ist es ein winziges Indiz, das auf einen „Fakt“ schließen lässt: In einem Lebenslauf eines Mitarbeiters des Entwicklerteams Rockstar San Diego ist im Social Network Profil LinkedIn auch das Spiel „GTA 5“ gelistet.

✔ Folge ukonio.de auf Twitter, Facebook oder Google+

Offenbar hat jenes Mitglied als Grafiker am Spiel mitgearbeitet. Doch derweil scheint es eher unwahrscheinlich, dass sich Rockstar North das Sahnehäubchen vom Spielekuchen nehmen lässt: Storyline und Gameplay werden aller Wahrscheinlichkeit nach aus der Feder von Rockstar North stammen.

✎ Das PC-Spiel Diablo 3 bricht alle Rekorde

Wer kann ihnen das verübeln, nach den vier bisherigen erfolgreichen Teilen der Reihe. Und ganz so ungewöhnlich sind Kooperationen freilich nicht.

Wie also darf der Spielefreund diesee Meldung deuten? Wohl so: In naher Zukunft wird GTA 5 auf die Reise geschickt. Egal ob Ende dieses Jahres, oder 2013…

Irgendwann muss der Release ja mal sein.

1 Kommentar zu "Holt sich Rockstar North für GTA 5 Verstärkung ins Boot?"

  1. bffff……..

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*