GTA 5 Präsentation auf der Gamescom in Köln?

gta-5-logo-rockstarRockstar

Spekuliert wird darüber schon seit einigen Wochen, doch nun scheint es konkret zu werden: Präsentiert Rockstar auf der Gamescom in Köln den fünften Teil von Grand Theft Auto?

Im offiziellen Trailer der Gamescom, einer der wichtigsten Spielemessen der Welt, tauchen für wenige Sekunden Bilder aus dem ersten GTA5-Vidoe auf, das Rockstar bereits im letzten Jahr „rausgehauen“ hat. Bei Minute 1:50 wird so manch Spiele-Fan sagen: „Jup, die Bilder kenne ich.“


Gamescom 2012 – Trailer (HD-Version)

Nun steht zu vermuten, dass Gamescom nicht einfach willkürlich „Schnipsel“ zusammenfügt, sondern sich beim „Anteasern“ der Messe schon was gedacht hat. Warum also sollten Szenen des Third-Person-Shooters im Video auftauchen, wenn das Spiel auf der Messe keine Rolle „spielt“?


Das bange Warten auf GTA 5

Doch auch im Vorfelde der wohl wichtigsten Spielemesse der Welt, der E3 („Electronic Entertainment Expo“), wurde auch darüber spekuliert, dass Rockstar endliche neue Details zu GTA 5 bekannt gibt.

Rockstar jedoch war nicht einmal mit einem offiziellen Stand vertreten. Bei der Gamescom in Köln hat indes der Rockstar-Publisher Take-Two seine Teilnahme bereits angekündigt. Schon oft erwiesen sich Gerüchte als Schaumschlägerei. Wird GTA 5 derweil wirklich in Köln vorgestellt, wäre das eine große Sensation.

✔ Folge ukonio.de auf Twitter, Facebook oder Google+

Die Gamescom unter dem Motto „Celebrate the games“ findet vom 16. bis 19. August statt. Die positiven Mitteilungen bezüglich der Messe machten sich bis dato rar. Nintendo und Microsoft etwa sind nicht beim Messespektakel dabei. Insofern wäre es für die Kölner Messe sicherlich eine sehr löbliche Sache, wenn Take-Tow mal eben bekannt gegen würde: Im Dezember erscheint GTA 5.

Rein spekulativ, natürlich.

Kommentar hinterlassen zu "GTA 5 Präsentation auf der Gamescom in Köln?"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*