Bilder: Mantelpaviane und das fruchtige Halloween Vergnügen

Hamburg. Gruseliges Geschehen? Ach was! Im Hamburger Tierpark Hagenbeck erlebten die Mantelpaviane eine fruchtige Überraschung: Das Gehege war gesäumt mit vielen Kürbissen und weiteren Leckereien.

klein-halloween-kuerbisse-mantelpaviane-sitzplatz-tierpark-hagenbeck-hamburg-2013-andres-lehmann
BILDERGALERIE: Halloween im Tierpark Hagenbeck

Die Affenhorde feierte zwei Tage vor dem offiziellen Termin Halloween – Süßes oder Saures? Egal, alles muss weg. Und so stürzten sich die Zoobewohner auf die Leckerein, die mit Liebe zubereitet und „geschnitzt“ wurden.

Binnen weniger Minuten war die Dekoration dahin – jeder Mantelpavian schnappte sich ein Kürbissstück und verspeiste es in Seelenruhe. Gestört wurden die Affen bei der Mahlzeit nicht – kein Gespenst im Anflug.

Nicht jeder ist bis dato hierzulande auf den Halloween Geisterzug aufgesprungen. Doch für viele Gruselfreunde heißt es schlicht: Großes Affentheater!

✔ Folge ukonio.de auf Twitter, Facebook oder Google+


2 Antworten auf „Bilder: Mantelpaviane und das fruchtige Halloween Vergnügen“

Schreibe einen Kommentar zu Helmut Fischer Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.