Erster Direktflug nach Shanghai

airport-junkers-ju-52-tante-ju-flugzeug-hamburg-andres-lehmannAndres Lehmann

Hamburg. Darauf hat Hamburg noch gewartet: Ab sofort kann mit der Fluggesellschaft China Eastern direkt nach Shanghai geflogen werden.

Im A330-200 haben 262 Flugbegeisterte Platz. Einmal in der Woche können Geschäftsreisende jeweils dienstags um 12:30 Uhr unter der Flugnummer MU 298 nach Shanghai abheben.

Geschäftsreisende und Touristen

Eine kleine Lektüre oder das iPad sollten im Handgepäck sein: Der Flug dauert stattliche zwölfeinhalb Stunden. Auch für chinesische Touristen dürfte die bequeme Anreise von Interesse sein.

Lange hatte sich die Hamburger Wirtschaft eine Direktverbindung nach China gewünscht. Nun ging der gehegte Wunsch in Erfüllung.

Hamburg: Glückskeks.

1 Kommentar zu "Erster Direktflug nach Shanghai"

  1. Was hat denn Emirates Boeing 777 mit den Chinesen zu tun ? Von wegen "Auf nach Shanghai!"
    Andererseits habe ich zur Stunde auch nirgendwo ein Foto des gestrigen Airbus A330 auf den infrage kommenden Medien gesehen . . .
    MfG, uwosi

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*