HSV – Rollt für Frank Arnesen bald der Rubel?

sport-arena-hsv-flugzeug-hamburg-andres-lehmannAndres Lehmann

Hamburg. Der HSV kommt in der Vorbereitung nicht so richtig zur Ruhe. Während in Skandinavien in einem Überlebenscamp der Mannschaftsgeist „geschult“ wird, gibt es neue Gerüchte um einen „Wechsel“. Das Kuriose: Diesmal geht es um den dänischen Manager der Rothosen, Frank Arnesen.

Dem Teammanager liegt ein Angebot vor: Anschi Machatschkala würde Arnesen gerne verpflichten. Bei just jenem Verein werkelt bereits Guus Hiddkink, Freund des Dänen. Als vor gut einem Jahr ein neuer Trainer für den HSV gesucht wurde, fiel auch immer wieder Hiddinks Name. Nun also könnten sich die Vorzeichen geändert haben: Folgt Arnesen dem Ruf aus Russland?

In der HSV-Spitze, allen voran Boss Carl-Edgar Jarchow, geben sich alle gelassen: Bis 2014 habe Frank Arnesen einen Vertrag in Hamburg. Und überhaupt: Was spräche gegen eine Verlängerung?


Zukunft in Hamburg?

Nun, Arnesen verpflichtete zu Beginn der letzten Saison gleich fünf Talente vom FC Chelsea. Das löste zum Teil Verwunderung aus. Eines davon konnte nun gewinnbringend verkauft werden – Rubin Kasan investierte 6,5 Millionen Euro für Gökhan Töre, wovon rund die Hälfte aber gleich nach London weiter überwiesen werden kann.

Arnesen also weiß, wie in Russland der Rubel rollt. Bleibt die Frage: Ist der HSV mit den Diensten von Arnesen zufrieden? Sein Name ist gewiss an den des Trainers, Thorsten Fink, gekoppelt. Durchsetzen konnte sich das Gespann etwa bei der möglichen Verpflichtung von Rafael van der Vaart zuletzt nicht.

Vielleicht ist auch die Sehnsucht nach „großen“ Spielern gegeben: Bei Anschi Machatschkala spielt seit einer Spielzeit Eto’o, der mal eben von Inter Mailand nach Russland wechselte.

✔ Folge ukonio.de auf Twitter, Facebook oder Google+

Bleibt die Frage: Hat Frank Arnesen also noch die nötige Motivation, um den Hamburger Sportverein Schritt für Schritt wieder ins obere Tabellendrittel zu führen? Oder war es schon immer sein Traum, eines guten Tages in Russland zu arbeiten?

Kommentar hinterlassen zu "HSV – Rollt für Frank Arnesen bald der Rubel?"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*