HSV – kommt Mittelfeldstratege Rasmus Elm?

hsv-flagge-stadion-hamburg-andres-lehmannHSV | © Andres Lehmann / ukonio.de

Hamburg. Ein Milliardär hat zuweilen seine Hobbys. Auch Klaus-Michael Kühne hat eines: Er greift dem HSV ganz gerne unter die Arme. Zu verschenken hat er freilich nichts – in der Vergangenheit etwa überwies er ein paar Millionen Euro, verlangte im Gegenzug aber ein Drittel möglicher Transfererlöse. Ein Geschäftsmann eben.

✎ EM 2012: Einzelkritik – Lahm, Klose, Waldi, Löw, Scholl, Simon und Co.

Schon mehrmals gab HSV-Manager Frank Arnesen zu Protokoll, dass Geld sei knapp bei den Rothosen. Da böte sich eine neue Kooperation mit Kühne an – der unlängst Bereitschaft signalisierte.

Einst war die „Kooperation“ jedoch umstritten, Präsident Bernd Hoffmann nahm seinen Hut. Doch in der Not darf auch mal über den Schatten gesprungen werden – oder?


Stratege gesucht

Nun also wird seit Tagen über zwei Namen diskutiert: Rafael van der Vaart könnte in den Volkspark zurückkehren. Womöglich hat er dann wieder ein paar spanische Trikots im Koffer. Derzeit steht van der Vaart in den Diensten von Tottenham Hotspur.

✎ Ist der HSV erneut an Rafael van der Vaart interessiert?

Ein anderer Kandidat ist Rasmus Elm. Der Schwede kickt beim AZ Alkmaar. Beide bringen unbestritten Offensivqualitäten mit sich, die der HSV so dringend benötigt. Doch Rafael van der Vaart scheint da schon eher ein Wunschtraum zu sein – den zudem längst nicht alle HSV-Anhänger mitträumen.

✔ Folge ukonio.de auf Twitter, Facebook oder Google+

Auch Rasmus Elm würde eine Stange Geld kosten. Bislang hat der HSV jedoch noch keine Spieler abgegeben. Trainer Thorsten Fink wartet sehnsüchtig auf Verstärkungen. Die letzte Saison hat deutlich gezeigt, wo der Schuh drückt.

Ohne nennenswerte Neuverpflichtungen wird sich der Hamburger Sportverein womöglich erneut im unteren Tabellendrittel der Fußball-Bundesliga wiederfinden. Für einen „Dino“ wäre dies keine befriedigende Platzierung.

Folgt also doch der Anruf bei Klaus-Michael Kühne?

Kommentar hinterlassen zu "HSV – kommt Mittelfeldstratege Rasmus Elm?"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*