Rafael van der Vaart: Erstes HSV-Training nach Rückkehr

rafael-van-der-vaart-trainingsplatz-hsv-rueckkehr-2012-andres-lehmannAndres Lehmann

Hamburg. Vielleicht ist es etwas übertrieben, von einer Volksfeststimmung zu schreiben – wenngleich das erste Training von Rafael van der Vaart nach seinem spektakulären Transfer von den Tottenham Hotspurs zum HSV am Sonntagmorgen bei strahlendem Sonnenschein im Altonaer Volkspark stattfand.

☼ Bildergalerie: Erstes HSV-Training mit Rafael van der Vaart

Rund 1.000 Fans hatten sich um 10 Uhr in der Früh am Trainingsgelände gegenüber der Imtech Arena versammelt, um zu schauen, wie die erste Trainingseinheit mit dem „zurückgekehrten Sohn“ verläuft. Freilich hatte der HSV einen Fanshop aufgebaut – und vor allem die kleinen Vereinsanhänger „stürzten“ sich sogleich auf die dunkelblauen Trikots mit der Nummer 23.


Rafael van der Vaart war beim knapp zweistündigen Training sogleich der auffälligste Akteur und legte sich unter den Augen von Trainer Thorsten Fink mächtig ins Zeug. Auch wenn beim Spielen im Halbfeld noch so manch Lauf des Rückkehrers ins Leere ging, war zu spüren: Der HSV hat wieder einen Superstar in seinen Reihen. Gelungene Aktionen und so manch Drehschuss wurden sogleich mit Szenenapplaus bedacht.

„Dahinten läuft er!“

Auffällig waren van der Vaarts gelbe Schuhe – auch von Weitem gut sichtbar. Oder wie es eine Mutter ihrem kleinen Sohn am Spielfeldrand erklärte: „Van der Vaart ist ein Holländer, die tragen gelbe Schuhe.“ Ein Wohnmobil wurde im Umfeld der Imtech Arena derweil nicht gesichtet. Aber ein paar Käsehäppchen wären nett gewesen.

Am Rande wurde über die bittere Niederlage gegen Werder Bremen am Vortag diskutiert – aber bei dieser Partie spielte der Heilsbringer ja noch nicht mit: Rafael van der Vaart.

ukonio.de war beim ersten Training des 29-jährigen niederländischen Nationalspielers dabei und präsentiert neben einer Bildstrecke mit Impressionen des Spielmachers auch ein sonniges Video.

✔ Folge ukonio.de auf Twitter, Facebook oder Google+

Kommentar hinterlassen zu "Rafael van der Vaart: Erstes HSV-Training nach Rückkehr"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*