HTC One M10: One M9 Nachfolger soll neuen Namen und Prozessor erhalten

htc-one-m9HTC

Der HTC One M9 Nachfolger kommt offenbar nicht als HTC One M10 auf den Markt. Neben einem neuem Namen soll auch ein ganz neuer Prozessor die Musik machen.

Aktuell stapeln sich die Gerüchte bei den Mitbewerbern, doch um das HTC One M10 ist es ruhiger geworden. Das mag verschiedene Gründe haben. Zum einen ist HTC womöglich versucht, Interna in Hinblick auf den One M9 Nachfolger unter Verschluss zu halten. Oder aber, über das HTC One M10 ist aktuell wenig zu hören, weil der One M9 Nachfolger gar zu einem späteren Zeitpunkt auf den Markt kommt. Sprich nicht Frühjahr – sondern im weiteren Jahresverlauf.

Doch jenes Szenario ist eher schwer vorstellbar, schließlich soll sich das HTC One M9 nicht so gut verkaufen wie erhofft – und immer war zuletzt die Rede davon, dass das HTC One 10 auch in Hinblick auf das Layout neue Akzente setzen soll, nach dem das One M9 stark an das One M8 angelehnt war. Und das One M8 dem One M7 frappierend ähnelte.

Nun ranken sich Spekulationen um den Namen: Das HTC One kam offiziell ohne das „M7“ auf den Markt, dabei handelte es sich schlichtweg um den Projektnamen. Doch offenbar hat dieser vielen gefallen – und so kamen die Nachfolger offiziell als One M8 und One M9 auf den Markt.

Beim HTC One M10 soll es nun anders sein: Wie die Kollegen von androidheadlines.com berichten, soll M10 noch nicht einmal der Projektname sein.


Die Spekulationen zielen zudem dahingehend, dass Qualcomms neuer Snapdragon 820 Prozessor verbaut werden soll. In den letzten Jahren konnte HTC aufgrund nicht zufriedenstellender Absätze nur teils auf die jeweils aktuelle Prozessorgeneration setzen.

Derweil ist noch nicht bekannt, unter welchem Namen das „HTC One M10“ auf den Markt kommen soll. Es liegt die Vermutung nahe, dass wir in den nächsten Wochen mehr erfahren werden. Wir behalten die Lage im Blick.

✔ Folge ukonio.de auf Twitter, Facebook oder Google+

Kommentar hinterlassen zu "HTC One M10: One M9 Nachfolger soll neuen Namen und Prozessor erhalten"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*