HTC One M7 und One M8: Rollout von Android 4.4.3 in Deutschland

htc-oneHTC

Gute Nachrichten für alle jene, die das HTC One M7 oder One M8 in Händen halten: Der Rollout von Android 4.4.3 KitKat nimmt in Deutschland Fahrt auf. Und „wieder auf Fahrt auf“, um genau zu sein.

HTC hatte etwa bereits mit der Verteilung von Android 4.4.3 für das One M8 begonnen – dann jedoch eine „Verschnaufpause“ eingelegt, um nachzujustieren. Nun aber wird das Update erneut verteilt.

✔ Folge ukonio.de auf Twitter, Facebook oder Google+, um in Bezug auf Android-Updates für das HTC One auf dem Laufenden zu bleiben.

Auch das HTC One M7, sprich das 2013er Flaggschiff, wird nun laut der Kollegen von phonearena.com mit dem fast aktuellen Google-Update bedacht. HTC hatte sich dazu entschieden, Android 4.4.3 – und nicht Android 4.4.4 – auf seinen mobilen Begleitern zu verteilen. Sehr wohl sind aber die Sicherheits-Updates mit von der Partie.


Das Android 4.4.3 Update für das HTC One M7 und One M8 ist mehr als 500 MB groß – der Download geht einmal mehr bequem OTA „over the air“ vonstatten.

HTC verspricht Verbesserungen in der Galerieansicht, der Kamerafunktionen und den Settings. Auch der Sync-Manager wurde optimiert.

Rollout in mehreren Wellen

Für das HTC One M7 – wobei das M7 der offiziellen Schreibweise nicht angehört – und das One M8 läuft das Android 4.4.3 Update einmal mehr in mehreren Wellen ab. Der ein oder andere HTC-Jünger dürfte also noch etwas der Dinge harren, ehe das Update in der Statusleiste angezeigt wird.

Sowohl für das HTC One M7 als auch das One M8 dürfte als nächster Schritt das Update auf Android L erfolgen. Google hat Android 5 bis dato aber noch nicht offiziell vorgestellt. Erste geleakte Bilder lassen jedoch darauf schließen, dass optisch neue Akzente gesetzt werden.

Inwiefern diese von den jeweiligen Herstellern übernommen werden, bleibt abzuwarten. Das aufgespielte Android auf dem HTC One M7 und M8 kommt im Schlepptau mit Sense des Weges – der „hauseigenen“ Benutzeroberfläche.

Somit können sich Besitzer der aktuellen Highend-Geräte von HTC die Hände reiben: Android 4.4.3 wird verteilt.

Dankbar sind wir über Hinweise von HTC One M7 und M8 Nutzern: Konntet ihr Android 4.4.3 bereits auf eurem mobilen Begleiter aufspielen? Wie ist euer erster Eindruck?

✔ Folge ukonio.de auf Twitter, Facebook oder Google+


1 Kommentar zu "HTC One M7 und One M8: Rollout von Android 4.4.3 in Deutschland"

  1. Also wirklich gross die Veränderung sehe ich nicht für das es über 600mb waren.

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*