HTC One X, One XL und One S erhalten Android 4.1 „Jelly Bean“

one-x-htcHTC

Nun also ist es amtlich: HTC hat bestätigt, dass auf dem HTC One X, dem HTC One S und dem HTC One XL alsbald Googles Betriebssystem Android 4.1 („Jelly Bean“) ausgerollt wird.

✎ HTC One XL – In Deutschland auf der Überholspur?

In einem Statement gab der taiwanesische IT-Gigant zu verstehen, dass sich die HTC-Fans auf die neue Android-Version freuen dürfen. Da macht es sich natürlich gut, „Jelly Bean“ schon einmal für einige Top-Devices des eigenen Hauses anzukündigen.


Welches Quartal?

Nun also sollen HTC-User auf den weißen Rauch warten, der aufsteigt, sobald das Update vollzogen werden kann.

Eine sonderlich große Überraschung ist das Update freilich nicht. Schön wäre es natürlich gewesen, wenn HTC zumindest einmal das Quartal genannt hätte, in dem Jelly Bean auf dem HTC One X, One S und One XL ausgerollt wird.

User des Samsung Galaxy Nexus und Nexus S kamen als erste in den „Genuss“ von „Jelly Bean“. ukonio.de unterzog das Betriebssysem bereits einem ersten Test.

Kommentar hinterlassen zu "HTC One X, One XL und One S erhalten Android 4.1 „Jelly Bean“"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*