Mit Windows Phone 7.5 ein Preisknüller?

htc-radarHTC

In den letzten Wochen war viel die Rede vom Samsung Galaxy Nexus, vom Nokia Lumia 800, dem Matorola Razr und auch über das Apple iPhone 4S wurde zuweilen gesprochen. Beziehungsweise auch gerne über Siri und die recht überschaubare Akkuleistung.

Doch auch HTC hat mit dem Radar aktuell ein heißes Eisen im Kaminfeuer der weihnachtlichen Wohnstuben: Das Display mit 3,8 Zoll und die 5 Megapixel-Kamera schwimmen im soliden Mittelfeld mit, an der Verarbeitung gibt es zudem wenig zu mäkeln.

Das Betriebssystem heißt nicht Android 2.3 sondern Windows Phone 7.5. Und abseits von iOS und Android 4.0 (Ice Cream Sandwich) schickt sich da der „alte“ IT-Gigant Microsoft an, in der ersten Liga der „mobilen“ Betriebssysteme mitzuspielen. Auch das Lumia 800 von Nokia setzt auf Windows.

Das Layout von Windows Phone 7.5 ist geglückt, wäre da nur nicht die Sache mit den abertausenden Apps der Konkurrenz.

HTC spielt mit

Das HTC Radar ist zwar „nur“ ein weiteres Handy in der großen (einige sagen zu großen) Produktreihe des Herstellers aus Taiwan, doch neben den soliden technischen Spezifikationen ist ein Argument nicht von der Hand zu wischen: Der Preis mit unter 400 Euro ist heiß.

Und so ein USB-Anschluss ist schon eine feine Sache. Das wird womöglich sogar manch iPhone-Nutzer einräumen… ho, ho, ho.

2 Kommentare zu "Mit Windows Phone 7.5 ein Preisknüller?"

  1. ..iOS sieht im Vergleich zu WindowsPhone doch sehr altbacken aus und es fühlt sich auch so an: für alles und jedes muss man eine App öffnen, da sind die Hubs beim WindowsPhone ein ganz klarer Vorteil, auch die Vernetzung verschiedener Online-Anwendungen ist super gelungen. Da ist Apple mit seinem iOS doch irgendwo stehen geblieben.

  2. Nachdem ich mein iPhone 4 vor einigen Monaten wieder verkaufte und auf den Androidzug aufgesprungen bin, war ich von dem Gefrickel auf Android doch sehr enttäuscht und wollte schon zu Apple wechseln. Nun habe ich durch Zufall das Titan mit Windows Phone bekommen und was soll ich sagen: ich bin endlich angekommen!;) Es ist das mit Abstand beste OS. Schnell, schick und irgendwie fühlt es sich wie die Zukunft an.

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*