iPhone 5 Konkurrent: Samsung Galaxy S3 Mini Vorstellung am 11.10?

samsung-galaxy-s3-apple-iphone-5Samsung / Apple

Scheinbar wird am 11. Oktober ein Samsung Galaxy S3 Mini vorgestellt – das „kleine Pendant“ zum Flaggschiff Samsung Galaxy S3. Das neue Smartphone soll analog des iPhone 5 von Apple mit einem 4-Zoll-Display punkten, dürfte sich aber im Bezug auf die technischen Spezifikationen von seinem großen Bruder recht deutlich unterscheiden und eher als Mittelklassemodell durchgehen. In Kürze fällt der Vorhang.

Na, da würden sich die Ereignisse ja fast überschlagen: Seit wenigen Wochen erst kursieren Gerüchte im Netz, wonach das iPhone 5 „direkte“ Konkurrenz aus dem Hause Samsung erhalten könnte: Das Samsung Galaxy S3 Mini soll, so war und ist zu lesen, ebenfalls mit einem 4-Zoll-Display ausgestattet sein – und in Sachen technischer Spezifikationen dem iPhone 5 nahezu ebenbürtig sein.

Nur die Kamera könnte auf 5 Megapixel setzen – hier vertraut Apple beim iPhone 5 auf 8 Megapixel. Der Preis des S3 Mini soll – so wird gemunkelt – derweil deutlich unter dem des iPhone 5 liegen.

Samsung verschickte nun Einladungen, auf denen kundgetan wird, dass am 11. Oktober eine „kleine Sensation“ ganz groß rauskomme. Dieser Satz nährt nun jene Spekulationen, die fest von einer Vorstellung des Samsung Galaxy S3 Mini an jenem Tage ausgehen.

Auf der Einladung ist zudem ein „geschwungenes“ S zu sehen – auch dies deutet auf ein neues Produkt aus der Galaxy-Reihe hin. Da das Samsung Galaxy S4 gewiss nicht vor Frühjahr nächsten Jahres das Licht der Welt erblickt, kann es sich somit im Grunde genommen nur um die Präsentation einer S3-Mini-Variante handeln – oder?!


Zwar wurden auch vom Samsung Galaxy S3 zuletzt immer neue Varianten auf den Markt gebracht – etwa eine rote Version, und die LTE-Variante für Europa kündigt sich ebenfalls an. Aber ob einer solchen Einladung darf schon mit einer „wahren“ Neuheit gerechnet werden.

Kommentar hinterlassen zu "iPhone 5 Konkurrent: Samsung Galaxy S3 Mini Vorstellung am 11.10?"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*