iPhone 6S: Bringt erst das iPhone 7 „sichtbare“ Veränderungen mit sich?

iphone-6-plus-apple-screenshotApple

Das iPhone 6S ist noch nicht einmal auf dem Markt, da ranken sich wüste Spekulationen um das iPhone 7: Im Fokus steht das Display. Inwiefern wird sich das iPhone 6 wandeln?

Es steht zu vermuten, dass Apple im Herbst das iPhone 6S auf den Markt bringt. Auch war zuletzt bereits die Rede von einem iPhone 6S Mini, das ein iPhone 6S Plus flankieren könnte.

Doch aktuell ist bereits das iPhone 7 Thema, und das liegt an angeblich geleakten Foxconn Bildschirmplänen, aus denen hervorgeht, das das iPhone 7 statt auf ein LD-Display auf ein OLED-Touchscreen vertrauen könnte. So jedenfalls will es die japanische Zeitung Nikkan Kogyo Shimbun – wer kennt sich nicht – in Erfahrung gebracht haben.

✔ Folge ukonio.de auf Twitter, Facebook oder Google+, um über die kommenden iPhones auf dem Laufenden zu bleiben.

Foxconn, größter Lieferant von Apple, würde somit in der Fertigung umschwenken. Explizit ist aber die Rede vom Jahr 2016, was tatsächlich so viel bedeuten würde, wie: In Bezug auf das iPhone 6S ändert sich nichts. Ohnehin hat der IT-Gigant aus Cupertino bei seinen „Zwischenschritten“ zwar Dinge unter der Haube verändert, doch „sichtbare“ Unterschiede blieben aus.


In dieses Bild passt zudem, dass Foxconn ein neues Werk aus dem Boden stampft, in dem Displays gefertigt werden. Da Apple der Hauptabnehmer ist, spricht also tatsächlich einiges für „neue Zeiten“.

Ob das iPhone 7 am Ende des Tages also tatsächlich auf OLED-Panels – und nicht auf LC-Displays („LCD“) setzt, bleibt abzuwarten. Ob der aktuellen Entwicklungen scheint dies aber zumindest einmal nicht unrealistisch. Spannend dürfte aber sein, ob Apple seine gesamte Produktpalette auf OLED-Displays umstellt.

Wann genau Apple das iPhone 6S vorstellt, ist nicht bekannt. Doch viele Analysten gehen davon aus, dass Apple einmal mehr im September zu seiner Keynote einlädt: Dann dürfte der Vorhang des iPhone 6 Nachfolgers fallen. Wir jedenfalls sind auf der Hut und behalten die Lage im Blick.

✔ Folge ukonio.de auf Twitter, Facebook oder Google+


Kommentar hinterlassen zu "iPhone 6S: Bringt erst das iPhone 7 „sichtbare“ Veränderungen mit sich?"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*