Hat Schalke Lehmann auf dem Zettel?

millerntor-jens-lehmann-hamburg-andres-lehmannAndres Lehmann

Wie die Stuttgarter Zeitung berichtet, hat der FC Schalke 04 wohl daran Interesse, den ehemaligen Nationaltorhüter Jens Lehmann zu verpflichten.

Hinter Ralf Fährmann, der von Eintracht Frankfurt zurückkehrt, soll Lehmann als Nummer 2 für den Fall der Fälle bereitstehen.

Im letzten Sommer noch war Jens Lehmann einer der vielen Stars beim Tag der Legenden am Hamburger Millerntor. Das Benefizspiel wird alljährlich von Sportmoderator Reinhold Beckmann veranstaltet. Als „Ex-Profi“ wirkte der Keeper erstaunlich ehrgeizig, zwei frühe Treffer, die er nicht verhindern konnte, wurmten ihn sichtbar.

„Schlussmann“ – und kein Ende in Sicht?

Vielleicht merkte der WM-Held von 2006 schon auf St. Pauli: Fußball ist mein Leben! Und so folgte vor einigen Monaten ein Comeback beim FC Arsenal in der Premier League als Ersatztorwart. Bei einem Spiel stand er gar zwischen den Pfosten.

Doch damit nicht genug – nun das von einigen Medien kolportierte Interesse vom FC Schalke 04.

Ob der diesjährige Tag der Legenden am 04. September mit Ex-Profi Jens Lehmann stattfindet?

Kommentar hinterlassen zu "Hat Schalke Lehmann auf dem Zettel?"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*