Lego Architecture Louvre: Ein Stück Paris für zu Hause

lego-architecture-louvre-pyramide-haupteingang-set-21024-2015-andres-lehmannAndres Lehmann

Paris ist die Stadt der Liebe. Und ein jeder Besucher der Metropole im Herzen Frankreichs würde vermutlich gerne ein Stück von Paris sein Eigen nennen und mit nach Hause nehmen. Nun, Lego hilft hier mit – und veröffentlicht Anfang September das zweite „französische“ Architecture-Set: Den Louvre. Dieser folgt somit auf den Eiffenturm, der neben einer noch immer erhältlichen Architecture-Variante auch schon als Creator-Modell auf dem Markt war.

Doch in 2015 steht der Louvre im Fokus: Der Nachbau des vornehmlich als Museum genutzten Gebäudes ist sehr facettenreich. Da wäre zum einen die Pyramide, die seit Ende der 80er Jahre den Haupteingangsbereich des Louvre darstellt. Auch die angrenzenden Wasserflächen und eine weitere kleinere Pyramide wurden mit Hilfe von Legosteinen nachempfunden.

Ein Teil das Gebäudekomplexes findet sich in diesem Modell ebenfalls wieder – sehr detailgetreu und mit Liebe zum Detail. Wie sollte es bei dieser Stadt auch anders sein.

Alle Freunde des weltberühmten Museums können sich somit den Louvre auf den Schreibtisch stellen. Auf unserer Brick-Seite zusammengebaut.com finden sich weitere Informationen und Bilder zu diesem neuen Lego Architecture Modell. Ein Video zeigt zudem den steinigen und gläsernen Louvre von allen Seiten.

Doch so schön ein Eiffelturm oder Louvre aus Legosteinen auch sind: Von Zeit zu Zeit will sie dann doch besucht werden – die Stadt der Liebe.

Tja, und da passt es doch ins Bild, dass im Euro Disney in Paris vor kurzer Zeit einer der größten Lego Stores der Welt aufgemacht hat. Wir haben einen Tipp, welches Set dort ab September vermutlich weggeht wie warme Semmeln…

✔ Folge ukonio.de auf Twitter, Facebook oder Google+

Kommentar hinterlassen zu "Lego Architecture Louvre: Ein Stück Paris für zu Hause"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*