Lego City: „Polizeiwache im Sumpf“ – viel los im Moorland

lego-city-polizeiwache-im-sumpf-minifiguren-set-60069-2015-andres-lehmannAndres Lehmann

Im Sumpf geht es zuweilen nicht mit rechten Dingen zu. Gut also, dass sich im Moorland eine geräumige Wache über zwei Etagen befindet. Doch womöglich kriegen hier Verbrecher kalte Füße, denn: Die Zelle samt Bett und Toilette ist auf einer kleinen Insel gelegen, die wiederum mit der Leitstelle über eine Brücke verbunden ist.

Dem Lego City Set „Polizeiwache im Sumpf“ wurden nicht nur ein Geländewagen und ein Motorrad beigegeben, auch ein Schnellboot darf im Sumpf nicht fehlen. Schließlich haben die Verbrecher ebenfalls ein Boot, um den Ausbruch aus dem Gefängnis vorzubereiten.

Dem Set gehören insgesamt sechs Minifiguren an, darunter zwei Schurken und gleich vier beste Freunde und Helfer. Ein Hund, zwei Schlangen und ein Krokodil nebst aufklappbarem Maul wuseln im Sumpf zudem umher.

Wo ist das Geld versteckt?

Zu entdecken gibt es viel – das farblich sehr schick abgestimmte Set wartet etwa mit einem Geheimfach auf, in dem die Ganoven ihre Geldbündel versteckt haben. Und die Zelle selbst kann gleich über mehrere Wege verlassen werden: Über der Gefängniszelle befindet sich eine Luke, und das Frontgitter lässt sich herausziehen.

Nun, und um eine perfekte Bespielbarkeit sicherzustellen, wurden auch bei diesem Lego City Set die Rückwände weggelassen. Statt der Aufkleber hätten womöglich noch mehr Steine bedruckt werden können. Doch am Umfang dieses Sets gibt es nichts zu deuteln (siehe auch: BILDERGALERIE).

Insgesamt ist die Polizeiwache rund 40 Zentimeter lang, besteht aus 707 Teilen und unterstreicht: Auch im Sumpf ist so einiges los.

Aktuell ist die „Polizeiwache im Sumpf“ (Artikelnummer 60069) etwa im Lego Online-Shop für 69,99 Euro gelistet.

Jetzt folgen
✔ ukonio.de Zusammengebaut bei Facebook
✔ ukonio.de Zusammengebaut bei Twitter
✔ ukonio.de Zusammengebaut bei YouTube


Kommentar hinterlassen zu "Lego City: „Polizeiwache im Sumpf“ – viel los im Moorland"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*