Lego „The Big Bang Theory“: Lego Ideas Set ab 1. August erhältlich

the-big-bang-theory-lego-ideasLEGO Group

Angekündigt ist das Lego-Set zu „The Big Bang Theory“ schon seit Monaten, nun hat Lego die Katze im Ideas-Blog aus dem Sack gelassen, und die endgültige Brick-Version der aktuell wohl bekanntesten TV-WG gezeigt.

Tatsächlich sind die Entwickler nahe an jenem Entwurf geblieben, den Alatariel und GlenBricker bei Lego Ideas eingereicht hatten – und auf große Resonanz gestoßen sind.

✎ NEU: zusammengebaut.com – Brick on!

Da bereits jene Version sehr nahe an der TV-Vorlage war, galt es, per Feinjustierung nachzubessern. Die nun naturfarbene Wand macht sich tatsächlich etwas besser als das Grau der Ursprungsversion. Zudem scheinen einige bedruckte Steine Einkehr gehalten zu haben.

the-big-bang-theory-figuren-lego-ideas

Sheldon und Co. als Minifiguren

Gleich sieben Minifiguren, sprich alle Hauptfiguren, sind bei dem Set dabei, Sheldon und Co. werden also tatsächlich offizielle Minifiguren. Das schlägt sich jedoch auch im Preis nieder: Rund 60 Euro wird das Set hierzulande kosten. Erhältlich ist das zehnte Lego Ideas Set „The Big Bang Theory“ ab dem 1. August.

Bazinga!

Jetzt folgen
✔ ukonio.de Zusammengebaut bei Facebook
✔ ukonio.de Zusammengebaut bei Twitter
✔ ukonio.de Zusammengebaut bei YouTube


Kommentar hinterlassen zu "Lego „The Big Bang Theory“: Lego Ideas Set ab 1. August erhältlich"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*