LG Nexus 5: Ende Oktober Marktstart – auf Augenhöhe mit iPhone 5S?

evleaks-nexus-5-screenshotevleaks

Natürlich vergeht auch der heutige Tage nicht ohne Neuigkeiten in Bezug auf das LG Nexus 5. Die Kollegen von Techradar in England wollen von einem „Geheimagenten“ die Information zugesteckt bekommen haben, dass das Nexus 5 Ende Oktober ausgeliefert wird. Explizit wird Großbritannien erwähnt – doch der Release dürfte sich einmal mehr „global“ abspielen. Es ist kaum vorstellbar, dass Google den neuen Nexus-Trumpf nicht zeitgleich in den USA, Asien, Europa und Co. ausspielt.

Doch im Weiteren Verlauf des Artikel wird es etwas schwammig, denn: Der geheime Top-Secret-Under-Cover-Informant will davon Wind bekommen haben, dass das Nexus 5 komplett auf Augenhöhe mit dem iPhone 5S von Apple sei. Doch warum die Kollegen – entgegen der recht hartnäckigen Gerüchtelage – auf einmal einen Fingerabdruck-Sensor für das Nexus-Device ins Spiel bringen, ist schleierhaft. Nach derzeitigem Kenntnisstand ist nicht davon auszugehen, dass Google auf die Touch ID setzt. Viel mehr dürfte die Leistung gemeint sein – und da laut Gerüchten tatsächlich dem Qualcomm Snapdragon 800 verbaut sein soll, dürfte dieser zumindest am A7-Prozessor von Apple schnuppern.


Unrealistisch sind auch die 4 GB Arbeitsspeicher, die auf einmal in den Raum gestellt werden. Bis dato wird von soliden 2 GB ausgegangen. Zudem ist eine Variante mit 64 GB Speicher ebenfalls unrealistisch – bis dato war Google eher versucht, Cloud- und Streaming-Dienste zu „pushen“ – das Nexus 4 etwa kam „nur“ mit 8 und 16 GB internen Speichers auf den Markt.

LG Nexus 5: Erneut ohne microSD-Slot?

Zu bemängeln ist derweil das Fehlen eines microSD-Slots – doch wenn schon jetzt recht verbissen der Vergleich mit dem iPhone 5S herhalten muss: Einen solchen Slot besitzt das neue Flaggschiff des Apfel-Konzerns auch nicht. Dafür lässt sich Apple seine großen Speicher-Modelle so einiges kosten.

✎ Asus Nexus 10 und 7 & LG Nexus 5: Googles Produktoffensive „rund“?

Das LG Nexus 5 derweil könnte tatsächlich um die hälfte billiger sein als jene „Gebühr“, die für das iPhone 5S auf den Tisch geblättert werden muss. Sollte sich dies tatsächlich bewahrheiten, könnte so manch Nutzer vermutlich den ein oder anderen kleinen Abstrich in Bezug auf die „Power unter der Haube“ zum Mitbewerber aus Cupertino in Kauf nehmen.

Doch es wird auch einige Nexus-5-Pluspunkte geben – so wird das fünfte Nexus-Smartphone, analog des Nexus 4, gewiss mit NFC auf den Markt kommen. Apple hingegen scheut noch immer diesen Übertragungsstandard, auf den auch Samsung seit einigen Gerätegeneration setzt. Tja, und Apple? Wirbelt mit der Touch ID rum – verkehrte Welt, mag da manch einer denken.

✎ LG Nexus 5: Bestes Bild des Nexus 4 Nachfolgers geleakt

Wie dem auch sei: Sollte das LG Nexus 5 tatsächlich Ende Oktober ausgeliefert werden, erscheint uns eine Vorstellung in Mountain View Mitte Oktober sehr realistisch. Das Pendel schwankt aktuell hin und her – zwischen dem 15. und 17. Oktober. Wir haben uns einfach beide Termine rot im Kalender markiert.

Sicher ist sicher.

✔ Folge ukonio.de auf Twitter, Facebook oder Google+


Kommentar hinterlassen zu "LG Nexus 5: Ende Oktober Marktstart – auf Augenhöhe mit iPhone 5S?"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*