Microsoft Surface Phone und Lumia 950: Windows 10 der Bringer?

microsoft-lumia-950-evleaksMicrosoft
Die Gerüchte rund um das Microsoft Surface Phone reißen nicht ab – doch ob tatsächlich auf der aktuell laufenden IFA der Vorhang fällt, wird immer unwahrscheinlicher.
Aber nichts ist unmöglich. Mit einer Vorstellung ist aber zumindest in den kommenden Wochen zu rechnen. Wie immer wieder zu lesen ist – von Microsoft aber noch nicht bestätigt – soll das Surface Phone auf das Lumia 950 und Lumia 950 XL folgen. Auf ukonio.de haben wir bereits über das Surface Phone berichtet – und ein Punkt führte zu einer interessanten Diskussion: Läuft Windows 10 bereits auf dem Lumia 950 wirklich stabil – oder soll diesbezüglich das Surface Phone den Durchbruch bringen? Wolfgang berichtet uns: „Wir haben in unserem Unternehmen ausschließlich Lumia 930, 950 und 950 XL Geräte im Einsatz und die Betriebssicherheit ist hervorragend. Ich kann nicht verstehen, warum die Presse voll mit Meldungen ist, dass die Lumias unter Windows 10 nicht stabil sein sollten.“
Ein anderer Nutzer berichtet uns von einem holprigen Start, dann aber lief alles glatt: „Ich benutze seit Anfang Dezember 2015 ein Lumia 950 XL, also fast von Tag 1. Ich gebe zu, das die ersten zwei, drei Monate etwas mühsam waren, aber spätestens seit März 2016 hat sich das Teil mega-bewährt. Ich nutze sowohl für die Arbeit (bin ein KMU mit Office365), als auch zum Spaß. Es synchronisiert ca. 4.500 Outlook Objekte mit ca. 1.8 GB Größe, circa 14.500 Fotos, verdaut meine 128GB SDKarte und ist wirklich immer flott“. Einzig die App-Auswahl sei ausbaufähig. Auch die weiteren Rückmeldungen lesen sich positiv, sprich: Das Microsoft Lumia 950 hat viele Freunde gefunden – und Nutzer legen dafür die Hand ins Feuer. Unter dem Strich dürfte dies bedeuten, dass auch das Microsoft Surface Phone viel Zuspruch findet, so denn sich die Gerüchte bestätigen. Welche Erfahrungen habt ihr mit dem Lumia 950 oder den Vorgängermodellen gemacht – und freut ihr euch auf ein mögliches Surface Phone? Teilt euch gerne in den Kommentaren mit. ✔ Folge ukonio.de auf Twitter, Facebook oder Google+

11 Kommentare zu "Microsoft Surface Phone und Lumia 950: Windows 10 der Bringer?"

  1. Ich habe ein Lumia 950 Dual Sim und habe weder an der Hardware noch an Windows 10 mobile etwas zu kritisieren. Perfekte Technik! Schade nur, daß Viele App-Anbieter sich von dieser Plattform zurückziehen. Dennoch wären iPhone und Android für mich niemals eine Alternative!

  2. Ich nutze noch das Lumia 930. Und es läuft Windows 10 mobile seit Anfang an darauf. Jedes Update hat wirklich die Stabilität verändert und ich bin mittlerweile rundum zufrieden. Es ist für mich das beste Betriebssystem auf einem Handy.Apps vermisse ich persönlich weniger. Und dafür nutze ich Outlook, welches sich komplikationslos synchronisiert, mit allen Mail Adressen. Auch sonst ist es bisher das Produktivste System für mich. Und nicht erst durch Apps zu gebrauchen. Die Basics die ich brauche sind schon im System integriert. Das finde ich deutlich attraktiver.

  3. Habe das Lumia 950 und meine Frau das Lumia 930. Einsatz ist vorwiegend beruflich, bzw. als Kommunikationszentrum. Davor hatte ich ein Mittelklasse Android Handy.
    Leistung und Stabilität der Geräte sind einwandfrei. Top Kamera verbaut, Display und auch flüssige Bedienung einfach spitze. Da wir auch auf allen Rechnern WIN 10 benutzen, kommen die Vorteile der einheitlichen Infrastruktur immer mehr zum tragen. Einzig die Acculaufzeit oder besser der Umgang des Systems mit der Accu-Kapazität sollte verbessert werden. Da das 950 Fastcharge hat ist es mit dem Gerät nicht so schlimm, jedoch beim 930 ist es schon etwas lästig, dass die Ladung ohne Zwischenladen nicht 24 Stunden durchhält.
    Auch ich kann nicht verstehen warum das System so häufig in der Fachpresse negativ dargestellt wird.

  4. Ich habe mir eben sogar mein zweites L950 bestellt, nachdem mein ersten nach einem Sturz zu Bruch gegangen ist. Bin sehr begeistert. Auch und insbesondere von Continuum und der Kamera.

  5. Ich habe mit iOS angefangen und bin dann über Android zu Windows Phone gelangt und seit WP7 bis WM10 alle OS Vetsionen mit gemacht. Mein Lumia950XL ist mir bisher das liebste. Die Kamera stellt das iPhone in den Schatten, 200GB als SD Karte oben drauf lässt kaum noch Wünsche offen. Einzig mein altes 1520 konnte die Akkulaufzeit mit drei Tagen schlagen. Ich hoffe es wird von Microsoft weiter am Mobilen system gearbeitet. Das beste wäre noch der vollständige PC in der Hosentasche mit dem auch win32 Anwendungen unterwegs laufen. MS – weiter so.

  6. Ich hoffe, die Windows Plattform (zuerst Phone…wenn der weg ist auch der Desktop) stirbt nicht. Ich finde es schade, dass die meisten App-Anbieter Windows die kalte Schulter zeigen, da das Betriebssystem Windows Phone für mich ds durchdachteste Handybetriebssystem mit dem besten Komfort ist. Die wichtigsten Apps sind totz der App-Lücke vorhanden, warum Microsoft sich allerdings immer wieder neue faule Eier selbst ins Nest legt, kann ich beim besten Willen nicht verstehen: siehe Skype, Xbox S… Microsoft sollte sensibler gegenüber den Kundenwünschen werden und vor allen Dingen nicht immer nur den amerikanischen Markt im Blick haben, wo sie keine Chance mehr haben. Businesskunden stärken, Apps notfalls selbst für wichtige Dienste programmieren und Telefon und Desktop verschmelzen. Das wäre meines Erachtens der Weg um noch Software und Telefone zu verkaufen. Ich befürchte aber, dazu fehlt der lange Atem.

  7. Ich war lange Zeit (Windows Phone 8.X) sehr zufrieden mit dem Lumia 930. Vor allem funktionierte da noch die Sprach-Anwahl (z.B. im Auto sehr praktisch, da man während der Fahrt nicht am Gerät rumfummeln musste). Mit Windows 10 Mobile funktionierte diese überhaupt nicht mehr. Mein Verdacht ist / war: nur mit der lieben Cortana noch nutzbar.

    Abgesehen davon, dass bereits genügend Dienste meine Daten wollen, war mir das auch in Bezug auf Akkuverbrauch nicht genehm.

    Apps haben mir außer Threema nicht gefehlt, diese Diskussion finde ich mittlerweile recht ermüdend, zumal ich es sehr gut nachvollziehen kann, dass Entwickler nicht für eine Minderheit entwickeln wollen, an der sie einfach nichts verienen können.

    Mal sehen, ob Microsoft mit einem eventuellen Surface Phone auch einmal wieder erstrebenswerte Alleinstellungsmerkmale etabliert, anstatt von iOS oder Android (mehr oder weniger gut) zu kopieren. Herrlich die Zeiten, als ich Windows Mobile ohne jegliche Cloud-Unterstützung mit Outlook synchronisieren konnte.

    Mit meinem jetzigen Androiden ist das seltsamerweise kein Problem… ich bin mir nicht sicher, ob ich zu Windows 10 Mobile zurückkehren werde, auch wenn mir das Betriebssystem am besten gefällt.

  8. Benutze mein Lumia 640 XL seit ca. 1 Jahr. Nach dem Update auf Windows 10 macht das wirklich Spaß. Windows 10 auf einem Smartphone (als Diensthandy habe ich noch ein Android-Gerät) gefällt mir sogar besser. Sehr stabil, flott, sehr gute Navigation mit Offline-Karten, macht super Fotos. Finde, dass das Betriebssystem momentan in Medien sehr unterschätzt wird.

  9. wolfgang schröckenfuchs | 5. September 2016 um 18:28 | Antworten

    Habe seit Dezember 2015 Lumia 950 Bin grundsätzlich sehr zufrieden.
    Nur die 1. Batterie hat gleich nach Garantie Ende den Geist aufgegeben.

    Die App Auswahl ist verbessrungsfähig. Win 10 hat nie Probleme gemacht. Tolle Kamera

  10. Ich bin mit meinen Lumia 930 sehr zufrieden und habe vorher auch schon ein Lumia 920 gehabt. Die Technik und Hardware sind wirklich Top und habe keine Störungen oder abstürze gehabt wie andere Systeme es haben.
    Was ich leider schade finde ist das von WIN8 auf WIN10 nicht mehr Here angeboten wird und ein eigenes Navi benutzt wird von Windows was ich leider nicht so gut wie Here finde und es wäre schön wenn man paar App mehr hat aber sind bin ich super zufrieden.

  11. Ich habe mir beruflich auch ein Lumia 950XL zugelegt.
    Ich bevorzuge es beim Schreiben quer. wobei auch die Spracheingabe aller Texte wirklich hervorragend funktioniert, wenn man Anglizismen weglässt.

    Es ist mit Abstand das Beste Handy, was ich in den Händen hatte. Alles funktioniert tadellos.
    Wenn man mal von den ganzen AV-Herstellern absieht, gibt es alle Apps, und wenn es keine App gibt, dann gibt es eine App für die App von einem 3. Hersteller.

    Neben der ganzen Office-Geschicht, ist die Kamera wirklich sehr gut, und die Geschwindigkeit allgemein.

    Am Anfang gab es sicherlich Probleme bei Windows 10 Handys,aber das hat Microsoft nach den letzten Updates wirklich gut hinbekommen

    Continuum sowie der Microsoft Wireless Display Adapter sind wirklch toll, um Content schnell beim Kunden oder auch zu Hause auf ein Display oder einen Beamer zu geben.

    Ich würde mir wünschen, dass Microsoft da mehr Werbung für macht.
    Außerdem sind die Pressebereichte wirklich unter aller Sau, das Handy bzw. das Betriebssystem wird immer so negativ dargestellt. Das stimmt alles nicht.

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*