Motorola Moto G Release: Neues Mitteklassemodell in Kürze mit 16 GB

motorola-moto-g-googleMotorola/ Google

Zunächst kam das Motorola Moto G „nur“ in der Variante mit 8 GB auf den Markt. Da das Mittelklassemodell von Motorola samt Stock Android gute Kritiken einfährt, waren vermutlich einige Nutzer enttäuscht, die gerne eine Variante mit mehr Speicher erstanden hätten.

Doch wie die Kollegen von mobiflip.de mitteilen, hat Motorola nun auf Nachfrage verkündet, dass das Moto G in der Version mit 16 GB noch vor Weihnachten an die Händler hierzulande verteilt werden soll.


Der Online-Shop Cyberport hat das Moto G in der Variante mit 16 GB gelistet, der Liefertermin wird aber mit „voraussichtlich ab dem 26.12.2013“ angegeben. Das wäre nach dem Christbaumfest.

Doch der Preis lässt einmal mehr aufhorchen: 199 Euro für ein Modell mit 1,2 GHz Quadcore-Prozessor, 5 Megapixel-Kamera und einer Auflösung von 720 x 1.280 Pixel setzen ein Ausrufezeichen.

In Kürze so denn erscheint das Moto G auch mit 16 GB internen Speichers. Ho, ho, ho…

✔ Folge ukonio.de auf Twitter, Facebook oder Google+

2 Kommentare zu "Motorola Moto G Release: Neues Mitteklassemodell in Kürze mit 16 GB"

  1. Vor ein paar Stunden stand noch der 19.12.2013 als Verfügbarkeitsdatum.
    Es sollen aber wohl heute nur 30!!!! Geräte angekommen sein, bei mehr als
    1000 Vorbestellungen.

    Ich hab meins bei Amazon.de vorbestellt. Da gibt es aber noch überhaupt
    kein vorraussichtliches Lieferdatum.
    In der Bestellübersicht steht nur das es nach dem 24.12. geliefert wird.

  2. Und nun weiter verschoben:
    „Lieferbar voraussichtl. ab 02.01.14“

    🙁

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*