Neue HTC One M8: Samsung Galaxy S5 und Sony Xperia Z2 ausgebremst?

neue-htc-one-m8-screenshot-htcHTC

Das neue HTC One wurde vorgestellt – und die größte Überraschung war am Ende dann doch der Name: Nicht das „neue HTC One“, oder das „HTC One 2“ wurde vorgestellt. Auch nicht das HTC M8 (analog des HTC M7, sprich das erste HTC One). Oder HTC One 2014. Nein.

Die offizielle Schreibweise lautet vielmehr: HTC One M8. HTC setzt das M8 gar in Klammern. Das ist erst einmal gewöhnungsbedürftig – wird aber vermutlich auf die Verkaufszahlen keinen Einfluss nehmen.

✔ Folge ukonio.de auf Twitter, Facebook oder Google+, um bezüglich des HTC One M8, Samsung Galaxy S5 und Sony Xperia Z2 auf dem Laufenden zu bleiben.

Das HTC One M8 darf sich fortan mit dem Samsung Galaxy S5 oder Sony Xperia Z2 messen. Und auch nach der Präsentation des neuen Flaggschiffes der Taiwaner am gestrigen Tage ist offensichtlich: Egal ob Samsung, HTC, Sony – und wie sie alle heißen: Aktuell fällt den Herstellern nichts richtig „Großes“ mehr ein.


Die Features etwa, mit denen das HTC One M8 ausgestattet sein soll – unter anderem ein überarbeitetes BlinkFeed, quasi eine Nachrichten-Übersicht – wird so in Kürze auch auf dem ersten HTC One „aufblinken“. Denn: HTC hat angekündigt, all die Features der UI Sense auch dem ersten One zu spendieren. Ein richtiges Alleinstellungsmerkmal bleibt also aus.

Zwar hat HTC dem One M8, analog Samsung dem Galaxy S5 und Sony dem Xperia Z2, einiges an Power mit auf den Weg gegeben. Dennoch darf durchaus die Frage aufgeworfen werden, ob ein jährlicher „Release-Turnus“ wirklich sein muss – denn so viel hat sich nicht verändert: Das HTC One M8 kommt also mit einem 5 Zoll Full-HD-Display des Weges. 2 GB RAM und 16 oder 32 GB interner Speicher – alles mehr als ordentlich. Der Qualcomm Snapdragon 801 Prozesseor, mit 2,3 GHz getaktet, dürfte ebenfalls nichts anbrennen lassen.

Und sonst? Nun, der Kamera des HTC One M8 wurde mit einem zweiten Sensor ausgestattet – 3D-Bilder sind möglich, und den Fotos kann eine gewollte „Unschärfe“ verpasst werden. Ob sich dies im Vergleich zum Samsung Galaxy S5 und Sony Xperia Z2 tatsächlich als Vorteil herausstellt, wird sich zeigen. Interessant ist auch, dass die Auflösung der Frontkamera die des Galaxy S5 in den Schatten stellt – hochauflösende Selfies; auf dem HTC One M8 kein Problem.

klein-sony-xperia-z2

Sony Xperia Z2

Auch das neue One M8 kommt samt HTC BoomSound des Weges – zwei Frontlautsprecher sind durchaus eine löbliche Spielerei – aber eben auch „nix neues“.

,Neues HTC-Flaggschiff: Edler als die Konkurrenz-Modelle?

Auch das neue HTC One M8 sieht dank seines Alumnium Unibody-Gehäuses sehr edel aus, die Form wurde leicht angepasst. Dennoch ähnelt das Design stark dem Vorläufer – und auch hier lassen das Samsung Galaxy S5 und Sony Xperia Z2 grüßen, die sich ebenfalls nur dezent vom Galaxy S4 und Xperia Z1 emanzipieren konnten. Doch keine Frage: Aluminium wirkt edler als Plastik. Das Case, das HTC anbietet, ist ebenfalls „spaßig“: Durch die gepunktete Front kann etwa die Uhrzeit gelesen werden – und auch Telefonate können angenommen werden, obwohl das Display „geschützt“ ist. Nur: In Zeiten von Gorilla Glas ist ein solcher Schutz an sich nicht mehr notwendig – außer natürlich, das Device macht einen spektakulären Abflug.

klein-samsung-galaxy-s5

Samsung Galaxy S5

Ab Anfang April ist das HTC One M8 erhältlich, das Samsung Galaxy S5 ab Mitte April und das Sony Xperia Z2 wird ab Ende April in den Regalen liegen. 600 bis 700 Euro müssen auf den Tisch gelegt werden – Sony etwa hatte zuletzt noch einmal an der Preisschraube gedreht.

Die ganze große Überraschung blieb in Hinblick auf das neue HTC One M8 somit aus – zudem haben sich fast alle geleakten Informationen im Vorfelde als richtig herausgestellt. Samsung und Sony haben das Galaxy S5 und Xperia Z2 besser unter Verschluss gehalten – doch am Ende ist dies alles egal.

Alle drei Flaggschiffe kommen mit Android 4.4.2 KitKat des Weges: Nun hat der Käufer die Qual der Wahl…

Wie gefällt euch das neue HTC One M8? Welches der drei Flaggschiffe soll der Osterhase vorbeibringen?

✔ Folge ukonio.de auf Twitter, Facebook oder Google+




Kommentar hinterlassen zu "Neue HTC One M8: Samsung Galaxy S5 und Sony Xperia Z2 ausgebremst?"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*