Google Nexus 10: Neue Bilder geleakt – Samsung Nexus 10 weiterhin im Play Store

google-nexus-10-leak-evleaksEvleaks

Noch immer ist nicht ausgesungen, wann das neue Nexus 10 Tablet von Google erscheint. Zeitweilig war das aktuelle Samsung Galaxy Nexus 10 nicht über den Play Store zu beziehen – und dies „heizte“ natürlich sogleich die Gerüchte an. Doch zumindest die Version des Nexus 10 samt 32 GB ist noch immer über den Play Store zu erwerben und wird binnen ein bis zwei Werktagen zugeschickt, insofern bleibt festzuhalten: Entfernt hat Google das aktuelle Tablet aus dem Store noch nicht. Und auch eine Preisreduzierung analog des LG Nexus 4 wurde bis dato nicht vorgenommen, um die Lager leer zu fegen.

Doch es gibt ein dezentes Anzeichen für einen möglichen baldigen Release des zweiten Nexus 10: Erneut sind Beilder geleakt, der abermals von den „Leak-Königen“ von evleaks via Twitter verbreitet wurden. Doch offenbar handelt es sich laut phandroid.com um eine andere Quelle als üblich. Insofern sollen auch die neuen Bilder mit Vorsicht genossen werden.


Nur: Über den Hersteller herrscht noch immer Unklarheit, seit Wochen drehen sich die Gerüchte im Kreis. Offiziell hatte Google auch noch nicht verkündet, dass ein Nachfolger zum Nexus 10 erscheinen soll – auch ein Zeitplan wurde somit nicht genannt. Zumindest der einjährige Turnus – anlog des Nexus-Smartphones und Mini-Tablets Nexus 7 – wurde in Bezug auf das Nexus 10 Tablet nicht eingehalten.

Die Kollegen von product-reviews.net haben derweil einen Gedanken aufgegriffen, der zumindest einmal interessant anmutet: Bleibt es am Ende des Tages womöglich bei der Konstellation Google und Samsung in Hinblick auf das Nexus 10?

Die Südkoreaner hatten auch schon das Galaxy Nexus gefertigt. Und das zweite Nexus 10 Tablet könnte auf dem Galaxy Note 10.1 basieren. Jenes Device soll mit einer 10,5 Zoll Display-Diagonalen des Weges kommen, samt Amoled-Touchscreen.

Kommentar hinterlassen zu "Google Nexus 10: Neue Bilder geleakt – Samsung Nexus 10 weiterhin im Play Store"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*