Nokia Lumia 920: iPhone 5 und Galaxy 3 Nutzer kriegen sich in die Haare

nokia-lumia920-apple-iphone-5-samsung-galaxy-s3-screenshotsNokia/ Apple/ Samsung Screenshots

Und einmal mehr beweist ein Werbeclip, dass man das hektische Smartphone-Treiben auch auf die Schippe nehmen kann. Wenngleich Microsoft mit seinem mobilen Betriebssystem Windows Phone und Nokia mit seinem Lumia 920 natürlich auch Profitgedanken hegen, ist ihnen ein neuer Spot geglückt.

Apple-Anhänger samt ihres iPhone 5 und Galaxy S3-Jünger bekommen sich bei einer Trauung gelinde gesagt in die Wolle. Denn wieso bitteschön versperrt ein Nutzer samt seines riesigen Samsung Galaxy S3 die Sicht?

Zum Brüllen

Während auch Siri iPhone 5 Nutzern auf die Schnelle nicht helfen kann („Karate!“), haben immerhin zwei Kellner die Ruhe weg – und halten jeweils ein Nokia Lumia 920 in Händen. Motto: Hört auf zu kämpfen. Wechselt.

Ach, was sollen wir das Video detailgenau beschreiben, einfach selbst anschauen. Denn auch iPhone 5, Galaxy S3 oder gar Galaxy S4-Besitzer werden sich ein Schmunzeln womöglich nicht verkneifen können. Bei YouTube ist das Video jedenfalls ein Renner: Knapp eine Million Nutzer haben sich den einminütigen Trailer schon zu Gemüte geführt.

Keine Frage: Mit dem neuen Lumia 920 Werbevideo haben sich Nokia und Mircrosoft was… getraut.

✔ Folge ukonio.de auf Twitter, Facebook oder Google+


Kommentar hinterlassen zu "Nokia Lumia 920: iPhone 5 und Galaxy 3 Nutzer kriegen sich in die Haare"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*