OnePlus Two Ableger OnePlus X besser als das HTC One A9?

htc-one-a9HTC

Zunächst das OnePlus One, dann das OnePlus 2 – nun das OnePlus X. Doch die Angaben unterscheiden sich: Handelt es sich beim OnePlus X nun um ein Highend-Gerät – oder „nur“ um ein Mittelklasse-Modell?

Nun, vermutlich trifft es die Umschreibung „kompaktes Premium-Gerät“ am besten. Denn: One Plus gibt auch seinem „X“ eine gute Ausstattung mit auf den Weg, und die technischen Spezifikationen lesen sich ordentlich.

Ein Videovergleich des Kollegen Lutz Herkner zeigt das OnePlue X im „Zusammenspiel“ mit dem ebenfalls neuen HTC One A9. Auch HTC hat ja bekanntermaßen mit dem A9 ein „kompaktes“ Gerät ins Rennen geschickt.

Da das One Plus X jedoch für recht schlanke 280 Euro auf den Markt kommt, muss festgehalten werden, dass das HTC One A9 rund 550 Euro kostet, etwa beim Versandhändler Cypberport. Und dieser Preisunterschied rechtfertigt sich offenbar nicht.

Während beim OnePlus X zwar ein rund zwei Jahre alter Snapdragon-Prozessor (4 Kerne) verbaut ist und beim HTC One A9 der ganz neue Snapdragon 817 samt 8 Kernen zum Zuge kommt, aber einer geringeren Taktung, müssen Benchmarks erst einmal aufzeigen, ob hier das One Plus X tatsächlich im Nachteil ist.


Das OnePlus X kommt samt 5 Zoll Display des Weges, und ein Arbeitsspeicher von 3 GB RAM ist hier ein Pluspunkt. Auch eine 13 Megapixel Kamera nebst 8 Megapixel (Front) lassen nichts anbrennen. Beim HTC One A9 kommen hier vier Ultrapixel zum Einsatz – das muss kein Nachteil sein.

Einmal mehr kommt das OxygenOS kombiniert mit Android bei einem OnePlus-Gerät zum Einsatz, aktuell noch Anroid 5.1.1 Lollipop. Doch OnePlus hat bereits angekündigt, dass sowohl das OnePlus als auch das OnePlus Two und das neue OnePlus X das Update auf Android 6.0 Marshmallow erhalten sollen. Das HTC One A9 derweil wird bereits mit Android 6.0 Marshmallow ausgeliefert.

✔ Folge ukonio.de auf Twitter, Facebook oder Google+

1 Kommentar zu "OnePlus Two Ableger OnePlus X besser als das HTC One A9?"

  1. Snapdragon 817 hört sich aber interessant an. Hat da HTC die exklusiven Rechte daran? Sonst benutzt den irgendwie niemand.

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*