Es weihnachtet auf der Enterprise: Captain Picard singt „Let it Snow“

patrick-steward-captain-picard-paramount-youtube-screenshotParamount/ YouTube Screenshot

Da hatte James Covenant eine sehr schöne Idee: Offenbar hat er sehr oft die Episoden von „Star Trek: The Next Generation“ gesehen. Und zudem packte ihn die weihnachtliche Stimmung. Den Klassiker „Let it Snow“, vornehmlich bekannt durch die gesungene Version von Dean Martin, bekommt nun ein weiteres galaktisches Cover: Captain Jean-Luc Picard – und in den „Nebenrollen“ seine Crew – singen den winterlichen Klassiker nach.

Wunderbar, wie sich die Schnipsel der „Star Trek“-Kultserie „zusammenfügen“ – und selbst der Rhythmus beibehalten wird. Nur ein paar Abweichungen vom Original gibt es dann doch, die wohl auffälligste: Natürlich singt Captain Picard nicht „Let it Snow.“ Sondern: „Make it so!“

Und James Covenant machte sich mit seinem Fleiß vermutlich ebenfalls ein schönes Geschenk: Das Video hat bereits mehr als 1,5 Millionen Klicks. Quasi Warp 7.

In diesem Sinne: Unbedingt anschauen, und das gilt nicht nur für „Number One“.

✔ Folge ukonio.de auf Twitter, Facebook oder Google+


Kommentar hinterlassen zu "Es weihnachtet auf der Enterprise: Captain Picard singt „Let it Snow“"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*