Rekord: Zehn Millionen Übernachtungen in Hamburg

google-plus-klein
Folge ukonio.de bei Google+

Hamburg. In 2012 werden mehr als zehn Millionen Reisende in Hamburger Hotels übernachtet haben. Die Hamburg Tourismus GmbH verkündete die Rekordzahl.

Somit rückt die Hansestadt im Europa-Vergleich auf den zehnten Rang vor – und verdrängt somit bezüglich der gebuchten Übernachtungen Amsterdam.

Die Stadt an Alster und Elbe ist bei Touristen beliebt – in diesem Jahr lockten unter anderem zahlreiche Hafen-Events die Besucher an – allen voran der Hafengeburtstag, die Hamburg Cruise Days und die regelmäßigen Besuche der Queen Mary 2 in der HafenCity.

Glückwünsche und Blumenstrauß

Heute wird jenes Gästepaar im Hotel Atlantic erwartet, das die zehn Millionen Marke sprengt. Gratulieren werden Wirtschaftssenator Frank Horch und Hamburgs Tourismuschef Dietrich von Albedyll.

Da das Jahr 2012 noch einige Tage zählt, werden gewiss noch einige zehntausende Besucher die Statistik weiter aufwerten.

✔ Folge ukonio.de auf Twitter, Facebook oder Google+


Eine Antwort auf „Rekord: Zehn Millionen Übernachtungen in Hamburg“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.