Samsung Galaxy Note 2 – fällt der Vorhang am 15. August?

galaxy-note-samsungSamsung

Das bange Warten hat für viele Smartphone-Freunde womöglich bald ein Ende: Der IT-Gigant aus Südkorea verschickte offenbar eine Pressemeldung, wonach sich die Fachwelt – frei übersetzt – den 15. August 2012 rot im Kalender markieren soll.

Der Boy Genius Report will nun ob einer „Insider-Quelle“ erfahren haben, dass just Mitte August das Samsung Galaxy Note 2 der Weltöffentlichkeit präsentiert werden könnte.

✎ iPhone 4S strahlt laut App mehr als Samsung Galaxy S3

Der Pressemitteilung soll zu entnehmen sein, dass ein Produkt der „Galaxy“-Reihe vorgestellt wird. Da aber das Samsung Galaxy S3 seit wenigen Wochen auf dem Markt ist, kann es sich somit nur um das Galaxy Note 2 handeln – oder und das Galaxy Note 10.1.


Smartphone, Tablet oder „Smartlet“?

Ob es derweil zu großen Überraschungen kommt, bleibt fraglich. Seit Wochen halten sich die gleichen Gerüchte: Immer wieder ist die Rede davon, dass das Samsung Galaxy Note 2 mit einem 5,5 Zoll Display des Weges kommen soll.

Somit würde das Smartphone – oder Tablet, wegen uns auch Smartlet – im Gegensatz zur ersten Auflage „anwachsen“. An der Größe des Devices soll sich derweil nichts ändern, vielmehr soll der Touchscreen die Front besser „ausfüllen“.

✔ Folge ukonio.de auf Twitter, Facebook oder Google+

Immer wieder war zuletzt die Rede davon, dass auf der Internationalen Funkausstellung in der Bundeshauptstadt Berlin Ende August die Würfel fallen könnten. Immerhin wurde auch das Note im letzten Jahr auf der IFA vorgestellt.

Bestätigt sich die Vorstellung Mitte August, ist ein Release im September oder Oktober mehr als wahrscheinlich.

Kommentar hinterlassen zu "Samsung Galaxy Note 2 – fällt der Vorhang am 15. August?"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*