Samsung Galaxy Note 3 Drop-Test: Video zeigt Abflug des Phablets

samsung-galaxy-note-3-drop-test-cracked-screen-android-authorityandroidauthority.com

Von allen Android-Seiten sind die Kollegen von AndroidAuthority gewiss die schrägsten Vögel im Netz. Mit ihren Drop-Tests aktueller Devices sorgen die Amerikaner regelmäßig für eine große Aufmerksamkeit.

Nun also sollte herausgefunden werden, wie sich das Samsung Galaxy Note 3 verhält, wenn es zu Boden geht: Drei Mal wurde das neue Phablet der Südkoreaner in LA fallen gelassen – einmal auf die Rückseite, einmal sollte das Gerät auf dem schmalen Seitenrand landen – und einmal war ein Abflug geplant, der auf dem Display und der Front enden sollte.

Zwei Slomotion-Kameras hielten das Geschehen „im freien Fall“ genau fest. Das Resultat: Der Sturz auf die neue lederartige Rückseite konnte dem Note 3 so gut wie nichts anhaben – abgesehen ein paar kleinerer Blessuren um die Kamera. Zwar haben die Kollegen alles genauestens dokumentiert und auch stets auf die Funktionstüchtigkeit hingewiesen, jedoch blieben sie den Beweis schuldig, ob denn die Kamera weiterhin einen vollen Funktionsumfang hat.


Der Fall auf die Rückseite lässt sich ebenfalls „nachvollziehen“ – das Gehäuse ist an der Stelle beschädigt, der Deckel der Rückseite hat sich zudem leicht gelöst – ließ sich aber wieder eindrücken.

✎ Galaxy Note 3: Tests stellen Galaxy S4 in den Schatten

Tja, und wie verhält sich das Samsung Galaxy Note 3, wenn es auf die Front fällt? Nun, das 5,7 Zoll Display ähnelt nach dem Abflug einem Spinnennetz – das Glas ist komplett zersprengt. Zwar kann das Galaxy Note 3 weiterhin genutzt werden, doch außer Spiderman dürften wenige Nutzer noch ihre Freude an jenem Device haben.

Somit bleibt auch in Bezug auf das Samsung Galaxy Note 3 „festzuhalten“: Der Phablet-Jünger sollte alles „im Griff“ haben – ein Abflug auf die Front verzeiht so ein Device seinem Nutzer nur selten.

✔ Folge ukonio.de auf Twitter, Facebook oder Google+


Kommentar hinterlassen zu "Samsung Galaxy Note 3 Drop-Test: Video zeigt Abflug des Phablets"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*