Samsung Galaxy Note 5 und Galaxy Note Edge analog Galaxy S6 und S6 Edge fix?

samsung-galaxy-s6-edge-screenshot-youtube-samsamsung-mobileSamsung Mobile / YouTube Screenshot
klein-facebook-zusammengebaut

ukonio.de Zusammengebaut: Alles über LEGO jetzt bei Facebook

Im Herbst dürfte Samsung das Galaxy Note 5 veröffentlichen. Und auch ein Galaxy Note Edge ist denkbar – wenngleich es zuletzt auch anders lautenden Meldungen gab. Nun gibt es immerhin neue Hinweise auf das Samsung Galaxy Note 5 Edge – sprich jene mögliche Variante mit abgerundeten Seitenrändern, analog des Galaxy S6 Edge (das erste Note Edge hatte nur eine abgerundete Seite). ✔ Folge ukonio.de auf Twitter, Facebook oder Google+, um über das Samsung Galaxy Note 5 auf dem Laufenden zu bleiben. Wie die Kollegen von SamMobile berichten, wird wohl eifrig HTML5 auf dem neuen mobilen Begleiter getüftelt, das belegen Einträge in der Datenbank. Hier taucht einmal mehr der Codename „ZenZero“ auf – dies soll, genau, der Arbeitsname des Galaxy Note 5 Edge sein. Aufgespielt ist zu Testzwecken offenbar Androifd 5.1.1 Lollipop.
Zudem ist offenbar der Samsung Browser in der Version 3.2 aufgespielt. Zum Vergleich: Das „alte“ Galaxy S6 läuft mit der Version 3.0. Ob es sich nun beim neuen Galaxy Note Edge analog des Galaxy Note 5 um ein Highend-Gerät handelt, oder nicht, darüber kann noch immer gestritten werden. SamMobile gibt an, dass das Galaxy Note Edge mit einem 5,4 oder 5,5 Zoll großen Display ausgestattet sein könnte. Als Speicher werden jedoch nur 16 GB ausgewiesen – die Kamera könnte auf 16 Megapixel vertrauen.
twitter-ukonio-logo

Folge ukonio.de bei Twitter

Aktuell sind die Gerüchte noch recht schwammig. Dennoch wäre es ob der Entwicklungen der letzten beiden Jahre überraschend, würde „nur“ ein Galaxy Note 5 erscheinen: Das Samsung Galaxy S6 und Galaxy S6 Edge haben uns eine andere Samsung-Strategie gelehrt. Samsung und sein Phablet schreiben somit eine Erfolgsgeschichte. Kein Wunder also, dass über das Samsung Galaxy Note 5 wüst spekuliert wird. Sehr wahrscheinlich ist, dass der südkoreanische IT-Gigant den Galaxy Note 4 Nachfolger auf der IFA in Berlin vorstellt. Nur, wie wird dieser des Weges kommen? Die Kollegen von sammobile.com wurden von einem mysteriösen (pssst) Informanten unterrichtet. Und dieser möchte davon Wind bekommen haben, dass es zunächst „nur“ das Samsung Galaxy Note 5 geben wird. Ein Galaxy Note 4/ Note Edge Doppel-Release ist offenbar vom Tisch. ✔ Folge ukonio.de auf Twitter, Facebook oder Google+

Kommentar hinterlassen zu "Samsung Galaxy Note 5 und Galaxy Note Edge analog Galaxy S6 und S6 Edge fix?"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*