Samsung Galaxy S2 Android 4.1.2 Jelly Bean: Rollout im Gange

samsung-galaxy-s2Samsung

Nun also ist die Katze aus dem Sack: Das Android 4.1.2 Jelly Bean Update fürs Samsung Galaxy S2 rollt. ukonio.de hatte bereits am frühen Vormittag von aufmerksamen Usern den Wink mit dem Zaunpfahl erhalten: „Es ist soweit! Hallo! Das Update! Es ist da! Aufwachen!“

Im Laufe des Tages tauschten sich dann viele Nutzer auf dieser Seite aus, um den aktuellen Stand zu erfahren. Denn ganz ohne Einschränkungen verläuft das Update bis dato nicht. Und vor allem nicht – wie es so schön heißt – „flächendeckend“.


So ist etwa unter Samsung Update der Status des Galaxy S2 (Modell GT-I9100) gelistet, der besagt, dass der Rollout bis dato für o2- und Debitel-Kunden über die Bühne ging. Sprich gebrandete Geräte. Doch laut Rückmeldungen vieler User konnte ein Update bis dato nur via der PC-Software Kies (Anschluss per USB) durchgeführt werden – OTA („over the air“) konnte Android bis dato offenbar nicht auf die neuste Version aktualisiert werden.

Auf die neue Firmware haben User des Samsung Galaxy S2 seit Oktober gewartet – so lange liegt die Ankündigung des Updates bereits zurück. Das Warten jedoch scheint sich gelohnt zu haben: Bis dato läuft bei all jenen S2-Usern, die das Update tatsächlich installieren konnten und sich bei uns meldeten, Jelly Bean reibungslos. Jedoch ist es bis Android 4.1.2 ein scheinbar weiter Weg: Das Update dauert laut User-Rückmeldungen teils eine Stunde – oder hängt sich auf. Hier dürfte ein Schuldiger schnell gefunden sein: Der Andrang.

Android 4.1.2: Freigabe in Häppchen

In der Regel wird versucht, das Update nicht für alle Nutzer gleichzeitig zur Verfügung zu stellen, um ein Zusammenbrechen der Server zu verhindern. Nicht nur Deutschland, auch in Mexiko oder für gebrandete Geräte in England oder Spanien wurde Jelly Bean heute fürs Galaxy S2 ausgerollt.

✎ Rückmeldungen von S2-Nutzern zum JB-Update

Somit steht zu vermuten, dass in den kommenden Tagen alle Besitzer des noch immer beliebten Samsung Galaxy S2 in den Genuss von Jelly Bean kommen. Zahlreiche Funktionen, die etwa Android 4.1.2 samt TouchWiz auch fürs Galaxy S3 mitbrint, sind beim S2 ebenfalls mit an Bord. Ein Video der Kollegen von Android-Pit stellt die Vorzüge und Neuheiten von Jelly Bean fürs S2 anschaulich dar.

Wie sind eure bisherigen Erfahrungen? Konntet ihr Android 4.1.2 für euer Galaxy S2 bereits installieren? Über Rückmeldungen sind wir wie gehabt dankbar. Und all jenen, die endlich das womöglich letzte große Android-Update fürs Galaxy S2 herunterladen konnten, wünschen wir viel Spaß beim Konfigurieren und Ausprobieren.

Keep on rollin‘!

✔ Folge ukonio.de auf Twitter, Facebook oder Google+




2 Kommentare zu "Samsung Galaxy S2 Android 4.1.2 Jelly Bean: Rollout im Gange"

  1. Habe bis jetzt noch kein update über kies bekommen , beobachte es aber in Samsung Update Live 😉
    habe Vodafone branding (VD2) vodafone lässt sich viel zeit mit dem update, warte schon sehnsüchtig darauf, kanns kaum erwarten es zu bekommen 🙂

  2. Hab ein Galaxy S2 ohne Branding mit BASE Vertrag und konnte es ohne Probleme heut Morgen über KIES herunterladen.

    Das einzige was lange dauert ist eben der Download (500 MB glaub ich ca. und dass dann eben über die Samsung Server) aber einmal runtergeladen gehts super flott und problemlos, man muss nur am Ende kurz das Gerät trennen und schon wird alles installiert, auch alte Apps die man zuvor hatte.

    Allerdings scheint JellyBean mehr Energie zu verbrauchen oder meine Energieoptionen sind iwie falsch einsgestellt kein Plan.

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*